Leonardo da Vinci |
Bücher & Bildbände

Leonardo Buchtisch Bücher liegend

Auf dieser Seite findest du eine Auswahl der schönsten Bücher über Leonardo da Vinci.

Bücher über Leonardo da Vinci, den berühmten Universalgelehrten aus dem Italien des 15. und 16. Jahrhunderts, bieten einen optimalen Einstieg in die Welt der Kunst. Hat der uns jedoch heute überhaupt noch etwas zu sagen? Oh ja! Mit seiner unglaublichen Neugier, Experimentierfreudigkeit und Vielseitigkeit, seinem Mut, Interessen- und Einfallsreichtum stellt er sich als Visionär und Ideenstifter den Herausforderungen seiner Zeit, einer unruhigen Zeit der Veränderungen und Neuanfänge in Politik, Kunst und Wissenschaft, der Renaissance. Gerade heute, in Zeiten von Umbrüchen durch Globalisierung, Technisierung und Digitalisierung hat eine solche Persönlichkeit Vorbildcharakter und fasziniert die Menschen.

Werke |
Leonardo da Vinci Bücher

Etwa ein Dutzend Bilder, die die Welt noch heute begeistern und bereichern, stammen von Leonardo da Vinci. Weltberühmt sind die Madonnenbilder und Frauenporträts von überzeitlicher Schönheit, wie das Gemälde der Mona Lisa, das im Louvre von Paris hinter Panzerglas ausgestellt ist. Es zeigt vermutlich die neapolitanische Hausfrau Monna Lisa del Giocondo oder den heimlichen Geliebten Leonardos Salaj, wobei der Titel ‚Mona Lisa‘ in anderer Reihenfolge der Buchstaben die Wörter Mon Salai ergeben könnte. Als weiteres Meisterwerk gilt das Mailänder Wandbild „Das Abendmahl“ (4,6 m x 8,8 m), das Jesus und seine Apostel am Abend vor der Kreuzigung darstellt und durch seine perspektivische Gestaltung überzeugt. Dokumentiert sind weiterhin die vielfältigen Skizzen, Zeichnungen, Entwürfe und Modelle beispielsweise für Gebäude, Uhrwerke, für Flugmaschinen, Kriegsgerät oder die stadtplanerischen Darstellungen, die Leonardo für verschiedene Auftraggeber erstellte und die seine Erfindungsgabe und seinen technischen Weitblick bezeugen. In seinem Bestreben, den menschlichen Körper zu verstehen, sezierte er Leichen und zeichnete Bilder, die die Anatomie des Menschen genau wiedergeben und sein Interesse für Körperbau und –proportionen bekunden. Hier ist die berühmte Zeichnung „Der vitruvianische Mensch“ zu nennen, die einen Mann in zwei übereinander gelegten Positionen zeigt, eingefügt in die geometrischen Figuren des Quadrats und des Kreises. Bis heute gilt Leonardo da Vinci als geheimnisvoller Gelehrter und Künstler, der uns vor vielfältige Rätsel stellt und unsere Neugier und das Interesse weckt, seine Werke, die Bilder und Erfindungen genauer kennenzulernen. Dazu haben wir die schönsten Bücher und Bildbände über Leonardo da Vincis Werke zusammengestellt.

Cover des Kunstbuches mit dem Buchtitel Das große Leonardo Buch erschienen im Schirmer/Mosel Verlag

DAS GROSSE LEONARDO BUCH | SCHIRMER MOSEL

Auf den Spuren Leonardo da Vincis – mit zeitgenössischen Quellen

Mit ausschließlich zeitgenössischen Quellen gelangt die Leonardo-Expertin Marianne Schneider zu einem stimmigen und authentischen Gesamtbild des großen Künstlers. Das Buch vermittelt einen Überblick über Leben und Werk Leonardo da Vincis und gewährt Einblick in die Epoche der Renaissance. Für jeden Kunst-Interessierten ist diese Jubiläumsausgabe zum 500. Todestag Leonardos lesenswert und informativ, zumal neuere Erkenntnisse der Forschung einbezogen werden.

39,80  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Leonardo da Vinci Die Gemälde Prestel Verlag Buchcover

„Vielfach hört man, Leonardos Leben und Werk seien ausreichen erforscht. Weit gefehlt! Das Maß der kunsthistorischen Durchdringung seines Werks entspricht durchaus nicht dem seiner Berühmtheit.“

69,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Leonardos Flugmaschinen Gerstenberg Verlag Cover

„Leonardo hat von seinen Flugmaschinen nur relativ grobe Skizze angefertigt. Wir wissen leider nicht, ob er eine oder auch mehrere seiner Flugmaschinen tatsächlich gebaut und auch getestet hat.“

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten Weiterlesen

Biografien |
Leonardo da Vinci Bücher

Es verwundert nicht, dass Leonardo da Vinci als hervorragender Namensgeber gilt, etwa für Schulen oder mathematische Lehrwerke. Mit dem Namen Leonardo da Vinci assoziiert man unmittelbar das weltbekannte Porträt der Mona Lisa. Aber Leonardo (eigentlich Lionardo di ser Piero), der uneheliche Sohn eines Bauernmädchens und eines Notars aus einem Dorf in der Nähe der toskanischen Stadt Vinci, war nicht nur Maler und Bildhauer, sondern auch Architekt, Ingenieur, Mechaniker, Anatom und Naturwissenschaftler, Philosoph und Musiker. Aufgrund seiner vielfältigen Talente schuf er eine Reihe von Werken und Erfindungen, die seiner Zeit weit voraus waren und oft eine Verbindung von technischen bzw. naturwissenschaftlichen Erkenntnissen mit ästhetischem, künstlerischem Schaffen darstellen.Hinter dem Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci verbergen sich viele Geheimnisse, die es zu entdecken gilt in namhaften Museen oder aber in Buch und Bildband. Die interessantesten Biografien findest du hier.

Der Maler des Verborgenen: Roman über Leonardo da Vinci Diogenes Verlag Cover

DER MALER DES VERBORGENEN. ROMAN ÜBER LEONARDO DA VINCI | DIOGENES

Ein Künstlerroman, der ein faszinierendes Lebensbild des Meisters zeichnet

Dieser historische Künstlerroman legt den Fokus auf spannende und unterhalt­same  Weise auf den Menschen Leonardo da Vinci mit seinen Ängsten, Prob­lemen und Unzulänglichkeiten. Er lenkt den Blick zugleich auf den Renaissancemenschen voller Ideen zu verschiedenen Themenbereichen, der seiner Zeit weit voraus war, sowie auf den von Individualität, Kreativität und  Neugier geprägten Künstler.  Eingebettet in die fesselnde Lebensgeschichte Leonardos wird die Entstehung berühmter Kunstwerke anschaulich geschildert.

15,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover der Künstlerbiografie Leonardo da Vinci Das Auge der Welt erschienen im C.H.Beck Verlag

LEONARDO DA VINCI. DAS AUGE DER WELT | C.H. BECK

Leonardo – ein Künstler, der alles hinterfragte

Leonardo da Vinci, ein Rebell und Nonkonformist, ein Künstler und scharfer Beobachter seiner Zeit, hinterfragte Kirche und Glaubensinhalte und nahm sich einiges heraus – auch gegen seine Auftraggeber. Er setzte auf das, was das Auge sieht und suchte nach Antworten auf vielfältige Fragen unterschiedlicher Disziplinen. Den Rätseln der Welt wandte er sich zu und blieb bis heute selbst voller Rätsel. Den spannenden Fakten, aber auch den unbelegten Spekulationen über Leonardos Leben und Werk widmet sich diese Biografie und stellt gängige Mutmaßungen in Frage.

28,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover des Kunstbuches mit dem Titel Leonardo Der Mann der alles wissen wollte erschienen im C.H. Beck Verlag

„Umgang mit Leonardo da Vinci bedeutet, sich nicht nur auf einen großen Künstler, sondern zugleich auf einen universalen Geist einzulassen – auf einen Mann, der tatsächlich alles wissen wollte.“

28,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb