Der Esel auf dem Eis | Unionsverlag

18,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Mit Zeichnungen von Leonardo Da Vinci sind die von ihm verfassten Fabeln illustriert im Buch Der Esel auf dem Eis. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Kunstbuch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

1 vorrätig

 

Beschreibung

„Was in der ersten Fabel vom Blatt Papier und der Tinte gesagt wird, [dass] das mit der Tinte beschriebene Papier […] die Gedanken des Menschen bewahre und somit ein kostbares Instrument geworden sei, das gilt für das Ganze Buch der Fabeln: Es reicht, unübersehbar, die Botschaft der Intelligenz weiter.“

Rudolf Hagelstange, S.109

Gibt es irgendetwas, was Leonardo nicht konnte? – Leonardos Schreibkunst

Wir kennen Leonardo da Vinci als Genie der Malerei, der Anatomie, der Optik, Akustik, Botanik, Geologie, Kriegskunst und Astronomie. Aber er ist auch ein Fabulierer, ein Dichter von Parabeln, der Weisheit findet in allem, was er als Forscher beobachtet. Seine Fabeln kommen einfach und naiv daher, sind aber kunstvoll und überraschend. Hier sprechen die Tiere, die Pflanzen zu uns. Die ganze Natur meldet sich zu Wort: der Stein, der Nusskern, das Feuer, die Luft, das Wasser, das Blatt Papier. Sie erzählen vom Unscheinbaren, das durch Klugheit und mit List obsiegt. Leonardos Fabeln lassen uns lächeln und machen am Ende klüger.

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch

Leonardo „fürchtet zwar […] um die ‚humane‘ Verhaltensweise der Erdbewohner und nennt den Menschen den ‚Verderber alles Geschaffenen‘, womit er gerade uns Heutigen unüberhörbar ins Gewissen redet. Aber – er weiß auch die Heilmittel […]: ‚Die Liebe überwindet alles.‘ – ‚Gute Menschen haben den Wunsch nach Wissen.‘ – ‚Ohne Gleichheit gibt es keine Ruhe.‘.“

Rudolf Hagelstange, S.108

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch
Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch

Der Übersetzer | Rudolf Hagelstange

Rudolf Hagelstange war Schriftsteller, Lyriker, Redakteur und Übersetzer. Mit seiner Gedichtsammlung ‚Venezianisches Credo‘ von 1946 wurde er einer breiten Öffentlichkeit bekannt und zum Autor der ‚Stunde Null‘. Er wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Kritikerpreis, dem Julius-Campe-Preis und dem Bundesverdienstkreuz.

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch

Der Autor | Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci wurde 1452 bei Empoli geboren. Er lebte und arbeitete in Florenz, bevor er für Jahrzehnte nach Mailand zog. Die letzten Jahre vor seinem Tod 1519 lebte er bei Amboise.

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch
Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch
Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch
Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch

Pressestimmen |
Der Esel auf dem Eis

„Diese Fabeln lassen uns lächeln und machen am Ende auch noch klüger. Ein wahrlich schönes Geschenk – nicht nur an Weihnachten.“ – Helmut Schaaf, Hallo Magazin

„Da Vinci erweist sich in diesen Miniaturen als pointierter Animateur, der seinen Tieren und Pflanzen ganz menschliche Erfahrungen sowie moralische Einsichten in Bescheidenheit, Endlichkeit und Gefährdungen von Begierden und Veränderungen mitgibt. Die Tier-und Pflanzenzeichnungen ergänzen die kleinen Geschichten recht trefflich.“ – Bernd Blaschke, literaturkritik.de, Marburg

„Der Unionsverlag hat rechtzeitig gemerkt, dass es von Leonardo da Vinci nicht nur die ‚Mona Lisa‘ und die Vermessungen des Menschen sowie die der Welt gibt, sondern auch zauberhaft illustrierte Miniaturen zur Lilie, Waldrebe, zum Wasser, Papier und Tinte, zu Austern, Mäusen, dem Pelikan und Hermelin. Zu ihnen gesellen sich die Ameise und das Weizenkorn, der Floh und der Hammel, aber auch die Wärme des Herzens, das Rasiermesser und die bestrafte Zunge.“ – Manfred Papst, NZZ am Sonntag, Zürich

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag aufgeschlagenes Kunstbuch

Inhaltsverzeichnis |
Der Esel auf dem Eis

Das Papier und die Tinte   7 | Stein und Feuerstein   10 | Die Lilie   12 | Der Pfirsichbaum   14 | Die Kastanie und der Feigenbaum   18 | Die Rebe und der alte Baum   20 | Die Waldrebe   21 | Die Zeder und die anderen Bäume   24 | Der Lorbeer und die Myrte   26 | Das Wasser   30 | Eine Maus, ein Wiesel und eine Katze   34 | Der Esel auf dem Eis   36 | Die Auster und der Krebs   37 | Die Auster und die Maus   38 | Der Pelikan   42 | Der Stieglitz   44 | Der Schwan   46 | Das Hermelin   50 | Die Ameise und das Weizenkorn   51 | Der Floh und der Hammel   54 | Der Geizhals   58 | Die Spinne und die Schwalbe   59 | Die Nuss und der Kirchturm   60 | Der Löwe und das Lämmchen   63 | Der Falke und die Ente   66 | Der Adler   68 | Großmut   70 | Fröhlichkeit …   72 | … und Traurigkeit   73 | Die Drosseln und die Eule   74 | Die Raupe   76 | Die Viper   78 | Die Biene und die Drohnen   79 | Die Pflanze und der Pfahl   81 | Die Wärme des Herzens   82 | Die Spinne und die Biene   84 | Die Schlange und die Nachtigall   85 | Die Spinne im Schlüsselloch   86 | Das Rasiermesser   88 | Die Drachen und die Enten   91 | Das Netz   94 | Die bestrafte Zunge   98 | Der Fuchs und das geheimnisvolle Tier   100 | Nachwort   105 | Bildnachweis   110 |

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag Buchcover Verlagslogo
Der Esel auf dem Eis Unionsverlag Buchrückseite

VERLAG

Unionsverlag

AUTOR

Leonardo da Vinci

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

12,2 x 19,5 cm

SEITENANZAHL

112

GEWICHT

180 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-293-00545-7

Der Esel auf dem Eis Unionsverlag Buchcover liegend

18,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Esel auf dem Eis | Unionsverlag“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.