Iris Friedrich. GRAU MELIERT pepper and salt | Kerber

24,00 

Im Buch zur Ausstellung ‚Graumeliert / pepper and salt / Fotografie‘ von Iris Friedrich können die Betrachter:innen die Bilder nicht nur Seite für Seite anschauen, sondern zudem mit dem Smartphone auf künstlerische Bewegtbilder und konzeptuelle Videos zugreifen. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

Artikelnummer: 11177 Kategorien: ,
 

Beschreibung

„Die Stille in den Fotografien, die Präsenz des Dargestellten und die Gunst des gewählten Augenblicks sind die Besonderheiten dieser Arbeiten, die an die Qualitäten des Stilllebens und die damit zum Ausdruck gebrachte Vergänglichkeit des Lebens erinnern.“

Andreas Beaugrand, S. 102

Ein kritisches, provokantes, teils poetisches Bild der Wirklichkeit in der Fotografie

Die Fotografin Iris Friedrich widmet sich der Momentaufnahme gewöhnlichster Objekte. Das persönliche Umfeld und anonyme urbane Areale werden fotografisch neu präsent. Die Anwesenheit des Menschen ist dabei selten – und wenn, dann überrascht und irritiert er; leicht sind Parallelen zu aktuellen gesellschaftlichen Situationen erkennbar.

„Der Zusammenhang in Deinen Stadtbildern liegt doch auf der Hand. Es ist eine Welt, die wir alle kennen, aber so klar nie gesehen haben. Die Qualität Deiner Bilder ist, dass sie neben dem ästhetischen Reiz einen leisen Humor haben und dass es mir beim Betrachten kalt über den Rücken läuft […].“

Michael Ammann

Die Herausgeberin | Iris Friedrich

Die Fotografin Iris Friedrich (geb. 1974) lebt und arbeitet in Hamburg und Bielefeld. Von 1998 bis 2002 hat sie an der Fachhochschule Bielefeld Visuelle Kommunikation und Foto-Design studiert. Seit 2003 ist sie freiberuflich tätig für Verlage, Agenturen und Firmen. Im Jahr 2004 wurde sie YPU Mitglied (Young Photographers United). 2005 wurde ihr ein DAAD Stipendium zur künstlerischen Weiterbildung in Peking zugesprochen. 2020 erhielt sie ein Stipendium des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und 2021 eine Förderung der Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst. Iris Friedrich zeigt ihre Werke seit 1993 auf diversen Ausstellungen im In- und Ausland.

Bilder der Ausstellung – zum Leben erweckt

Als spannungsreichen Kontrast zu den an Stillleben erinnernde Fotografien transferiert Iris Friedrich eine Reihe von ihnen in die virtuelle Realität. Mit dem Augmented Reality Tool Artivive können einige Abbildungen im Buch mit dem Smartphone eingescannt werden. Dann erscheinen auf dem Display künstlerische Bewegtbilder und konzeptuelle Videos, die im wahrsten Wortsinne zu einer erweiterten Realität werden und Fragen danach aufwerfen, wie sich Realität, Wirklichkeit und Wahrheit in Relation zum jeweiligen (fotografischen) Abbild davon verhalten.

VERLAG

Kerber Verlag

HERAUSGEBERIN

Iris Friedrich

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

15 x 20 cm

SEITENANZAHL

112

GEWICHT

391 g

SPRACHE

DE, EN

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-7356-0833-8

24,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Iris Friedrich. GRAU MELIERT pepper and salt | Kerber“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.