Wie die Vögel | Aladin

15,00 

Das Bilderbuch des preisgekrönten Duos Germano Zullo und Albertine ‚Wie die Vögel‘ erzählt eine bezaubernde Geschichte über Freiheit und Freundschaft – ganz ohne Worte. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

„Kleine Dinge sind wie Schätze. Wahre Schätze. Ein einziges dieser kleinen Dinge kann einen Augenblick zu etwas ganz Besonderem machen. Ein einziges dieser kleinen Dinge kann die Welt verändern.“

Federleicht! Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft – ganz ohne Worte: faszinierend, berührend und voller Poesie

Eine berührende Bilderbuchgeschichte, die auf zarte, poetische Weise die Freiheit und die Freundschaft feiert – und dabei ganz ohne Worte auskommt. Ein Mann öffnet die Türe seines Lieferwagens und befreit eine Schar bunter Vögel. Auch dem kleinsten von ihnen hilft er geduldig, bis dieser genug Mut und Kraft hat, um davonzufliegen. Was danach geschieht, ist eine fantastische Überraschung. In starken Bildern zeigen Albertine und Germano Zullo, was uns Großes erwartet, wenn wir uns den kleinen Dingen des Lebens widmen.

„[…] die kleinen Dinge sind nicht dazu gemacht, sofort gesehen zu werden. Sie sind dazu gemacht, entdeckt zu werden. Wenn man sich Zeit dafür nimmt, dann werden diese kleinen Dinge sichtbar. […] Und werden zu etwas Großem.“

Germano Zullo

Die Illustratorin | Albertine Zullo

Albertine, Jahrgang 1967, erhielt für ihre Illustrationen zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den ‚Goldenen Apfel‘ von Bratislava sowie eine IBBY-Nominierung im Jahr 2008. Sie unterrichtet an der Kunsthochschule in Genf, wo sie gemeinsam mit Germano Zullo lebt. 2020 wurde sie mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.

Der Autor | Germano Zullo

Der Autor von Romanen und Kurzgeschichten Germano Zullo (geb. 1968) studiert zunächst Wirtschaftswissenschaften, reist dann zwei Jahre um die Welt und arbeitet anschließend als Buchhalter. Seit 1996 widmet er sich ausschließlich dem Schreiben. Gemeinsam mit Albertine lebt und arbeitet er in Genf.

Verlag

Aladin

Grösse

24,5 x 21,6 cm

Sprache

DE

Alter

ab 4 Jahre

Seitenanzahl

72

Veröffentlichung

2021

Autor

Germano Zullo

Gewicht

492 g

Isbn

978-3-8489-0194-4

15,00 

inkl. MwSt.

Beschreibung

„Kleine Dinge sind wie Schätze. Wahre Schätze. Ein einziges dieser kleinen Dinge kann einen Augenblick zu etwas ganz Besonderem machen. Ein einziges dieser kleinen Dinge kann die Welt verändern.“

Federleicht! Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft – ganz ohne Worte: faszinierend, berührend und voller Poesie

Eine berührende Bilderbuchgeschichte, die auf zarte, poetische Weise die Freiheit und die Freundschaft feiert – und dabei ganz ohne Worte auskommt. Ein Mann öffnet die Türe seines Lieferwagens und befreit eine Schar bunter Vögel. Auch dem kleinsten von ihnen hilft er geduldig, bis dieser genug Mut und Kraft hat, um davonzufliegen. Was danach geschieht, ist eine fantastische Überraschung. In starken Bildern zeigen Albertine und Germano Zullo, was uns Großes erwartet, wenn wir uns den kleinen Dingen des Lebens widmen.

Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

„[…] die kleinen Dinge sind nicht dazu gemacht, sofort gesehen zu werden. Sie sind dazu gemacht, entdeckt zu werden. Wenn man sich Zeit dafür nimmt, dann werden diese kleinen Dinge sichtbar. […] Und werden zu etwas Großem.“

Germano Zullo

Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Die Illustratorin | Albertine Zullo

Albertine, Jahrgang 1967, erhielt für ihre Illustrationen zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den ‚Goldenen Apfel‘ von Bratislava sowie eine IBBY-Nominierung im Jahr 2008. Sie unterrichtet an der Kunsthochschule in Genf, wo sie gemeinsam mit Germano Zullo lebt. 2020 wurde sie mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.

Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Der Autor | Germano Zullo

Der Autor von Romanen und Kurzgeschichten Germano Zullo (geb. 1968) studiert zunächst Wirtschaftswissenschaften, reist dann zwei Jahre um die Welt und arbeitet anschließend als Buchhalter. Seit 1996 widmet er sich ausschließlich dem Schreiben. Gemeinsam mit Albertine lebt und arbeitet er in Genf.

Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag Buchcover
Wie die Vögel. Poetisches Bilderbuch, das die Freiheit feiert Aladin Verlag Buchcover Band

VERLAG

Aladin

ALTER

ab 4 Jahre

AUTOREN

Germano Zullo und Albertine

GRÖSSE

24,5 x 21,6 cm

SEITENANZAHL

72

GEWICHT

492 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-8489-0194-4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie die Vögel | Aladin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert