Designing Japan | Lars Müller Publishers

28,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Artikelnummer: 10326 Kategorien: ,
 

Beschreibung

“I once wrote that the essence of design is ‘the education of desire.‘ Products and environments are harvests reaped from the soil of human desire.“

Kenya Hara, S.IX

Die japanischen Ästhetik und ihrer Designindustrie: Hintergrundinformationen – Zukunftsvisionen

“Designing Japan: A Future Built on Aesthetics” beschreibt die Vision des renommierten Designers Kenya Hara von einem Japan der Zukunft, dessen Gestaltung auf einer einzigartigen Philosophie der Schönheit und Weisheit aus aller Welt beruht. Um diese Vision zu realisieren, reist das Buch zu den Anfängen des professionellen japanischen Designs im 16. Jahrhundert und erzählt dessen Geschichte bis zu den Auswirkungen des Erdbebens von Tohoku im Jahr 2011. Um Japans Vergangenheit mit seiner Zukunft zu verbinden, stellt Hara Untersuchungen zu Phänomenen an, denen sich die Inselnation zukünftig stellen muss. Er schöpft dabei aus drei Jahrzehnten Erfahrung als Gestalter und Kurator. Herausforderungen wie eine alternde Bevölkerung, eine sich verändernde Industrie oder das rasante Fortschreiten der Technologie begegnet Hara mit lösungsorientiertem Design, das seine Ausführungen illustrativ begleitet.

Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Doppeseite

“I will be happy if through the medium of this volume, people who had not thought at all about Japan will begin to imagine a future for the world that builds on ideas from this island nation.“

Kenya Hara, S.VIII

Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Seite
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Seite
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Seite

Der Autor | Kenya Hara

Kenya Hara, geboren 1958, ist ein japanischer Grafikdesigner und Professor an der Musashino Art Universität in Tokio. Seit 2002 ist er künstlerischer Leiter von MUJI. Sein Interesse galt seit jeher den Gestaltungsbedingungen, und nicht den «Dingen» selbst. Seine Prinzipien zeigen sich in den vielen, internationalen Ausstellungen, die sich seinen Werken widmen. Er wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter den Japanese Cultural Design Award.

Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Doppeseite
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Seite
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Seite
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers aufgeschlagene Doppeseite

Inhaltsverzeichnis |
Designing Japan. A Future Built on Aesthetics

Preface to the English Edition   VII | Preface   IX | Introduction: Aesthetics as a Resource   1 | Movement: A Design Platform  – Confronting a Crowded World – Japan Car Exhibition – Transportation: Desire and the Future   9 | Simplicity and Emptiness: The Genealogy of an Aesthetic – Sori Yanagi’s Kettle – The Origin of “Simple“ – The Richness of Nothingness – Ami-shu and Design   35 | Houses: Refining the Home – The Shape of Living – The Wisdom of Homemaking – The Abundance of Non-possession – Exporting the Japanese Home   63 | Tourism: Cultural DNA – How to Brand Japan – The View from a Compound Eye – Conceiving an Asian-Style Resort – National Parks – The Setouchi Triennale   91 | Future Materials: Designing Experience – Media Trigger Creativity – Fashion and Fibers – Better to Be a Chicken’s Beak – Arriving at Japan’s Future Overseas   131 | Point of Growth: Design for a Future Society – After the Tohoku Earthquake – Adult Principles – The View from Beijing   163 | Postscript   191 | Photo Credits   194 | About the Author and the Translators   195 |

Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers Verlagslogo Detailansicht
Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers Buchrückseite

VERLAG

Lars Müller Publishers

AUTOR

Kenya Hara

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

13 x 18,7 cm

SEITENANZAHL

208

GEWICHT

399 g

SPRACHE

EN

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-03778-611-6

Designing Japan A Future Built on Aesthetics Lars Müller Publishers Buchcover liegend

28,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Designing Japan | Lars Müller Publishers“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.