Come Together | gestalten

39,90 

Das Buch ‚Come Together‘ erforscht das Warum, das Was, das Wo und, vielleicht am wichtigsten, das Wie der Häuser, die für alle Generationenstufen lebenswert sind. Es zeigt auf, wie gemeinschaftliches Wohnen in einer entspannten Atmosphäre und mit individuellem Freiraum möglich ist. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

Artikelnummer: 11030 Kategorien: ,
 

Beschreibung

“What the homes featured in this book show is that through carefully considered design it’s possible to live your own life and share it with others all under one roof.“

Joann Plockova, S.9

Der Trend zu generationsübergreifenden (familiären) Wohnformen

Dass mehrere Generationen derselben Familie unter einem Dach leben, ist keine neue Idee. Neu ist jedoch die Art und Weise, wie Architekten auf der ganzen Welt diese Wohnform wieder aufgreifen, bestärkt durch die kontinuierlich steigende Nachfrage. Während man im 20. Jahrhunderts zum Einfamilienhaus für die Kernfamilie und zu Junggesellen- bzw. Single-Haushalten tendierte, sehen wir jetzt auf unterschiedlichen familiären Ebenen, dass man sich wieder für ein Zusammenleben entscheidet.

“[…] many of the houses featured in this book are high-end architect-designed homes that are likely out of reach for many. But that shouldn’t undermine them: they serve as sources of inspiration of what’s possible under one roof.“

Joann Plockova, S.5

Die Mitherausgeberin | Joann Plockova

Die Designautorin Joann Plockova arbeitet für die ‚International homes section‘ der New York Times; dabei weckte ein Feature über Mehrgenerationenhäuser ihr Interesse an dieser wiederbelebten Lebensweise. Sie publizierte ihre Texte auch in Magazinen wie ‚Monocle‘, ‚Azure‘ oder der ‚Financial Times House & Home‘. Joann Plockova schreibt aus Prag, ihrer Wahlheimat, und aus den USA, ihrer ursprünglichen Heimat. Sie selbst verbringt viele Wochenenden im Mehrgenerationenhaus ihrer Familie.

Die Herausgeber | Robert Klanten und Elli Stuhler

Robert Klanten wurde 1964 geboren. Er studierte Industriedesign in Essen. Anfang der 1990er Jahre gründete er mit zwei Grafikern ein Grafikbüro und 1995 den Gestalten Verlag, den er nach dem Weggang seiner Geschäftspartner allein weiterführte.
Die freiberufliche Autorin und Redakteurin Elli Stuhler hat nach ihrem Studium des Journalismus verschiedene Tätigkeiten als Freelance Writer und Editor ausgeübt. Sie arbeitet seit 2019 als Editor im Bereich Architecture & Interior beim gestalten Verlag.

Architektonische Lösungen für das Mehrgenerationenwohnen – 29 Projekte

‚Come Together‘ erforscht das Warum, das Was, das Wo und, vielleicht am wichtigsten, das Wie der Häuser, bei denen es gelingt, allen Generationenstufen gerecht zu werden – mit Designs, die nicht nur architektonisch atemberaubend sind, sondern auch einen Ausgleich schaffen von Privatsphäre und gemeinschaftlichen Räumen, in denen man zusammenzukommt.

Inhaltsverzeichnis |
Come Together

Introduction: Together Under One Roof   4 |
Neighborly Living   24 |
How To Design For Multiple Generations   76 |
Centuries-Old Multigenerational Living   150 |
The Multigenerational Experience   180 |
Reimagining the Australian Dream    224 |
Index   254 |

VERLAG

gestalten

BINDUNG

Hardcover

AUTOREN

Robert Klanten,
Elli Stuhler,
Joann Plockova

GRÖSSE

21 x 26 cm

SEITENANZAHL

256

GEWICHT

1337g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-96704-004-3

39,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Come Together | gestalten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.