Auf ein Bier bleibe ich noch | Reisedepeschen

18,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Die Kurzgeschichten des Buches ‚Auf ein Bier bleibe ich noch‘ lassen Leser und Leserinnen die Begegnungen von Lennart Adam auf seinen Reisen miterleben, Begegnungen mit Menschen fremder Kulturen abseits der Touristenpfade, die der Autor humorvoll schildert, aber auch tiefgründig darstellt. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10683 Kategorien: ,
 

Beschreibung

„Am richtigen Abend, in der richtigen Bar kann man die gesellschaftliche Quintessenz der Stadt, sogar des ganzen Landes an der Theke kennenlernen. Sprachbarrieren verschwinden auf magische Weise, und man fühlt sich verbunden mit völlig fremden Menschen, taucht für einen Abend in ihr Leben ein, tauscht sich aus.“

Lennart Adam, S.17

Geschichten aus 21 Orten rund um den Globus

Sie diente schon legendären Autoren wie Ernest Hemingway, Charles Bukowski und Oscar Wilde als Inspirationsquelle: die Bar. Auch Lennart Adam zieht es immer wieder in Kneipen, Straßencafés und Teehäuser auf der ganzen Welt. Seine Erlebnisse handeln davon, wie es sich anfühlt, an einem fremden Ort zu sein, sich auf Unbekannte einzulassen, ihnen zuzuhören, zu lernen, was sie bewegt und wie sie ihre Heimat erleben. Sie handeln von der schönen Ungewissheit, wo und wann so ein Abend endet – und davon, irgendwie doch noch den Rückflug zu erwischen. Lennart trinkt in Marokko Bier mit dem Ex-Gitarristen von AC/DC, begibt sich in Moskau vergeblich auf die Suche nach einem Glas Wodka und trifft auf einer griechischen Nudisteninsel auf die sonderbare Gemeinde der Unsterblichen.

Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Buch

„An der Theke habe ich bisher mehr über das Land, die Region und die Einheimischen gelernt, als es mir etwaige Stadtführungen oder Reiseführer hätten zeigen können. […] Willst du Paris kennenlernen, gib dem älteren Herrn neben dir im Café einen Pastis aus und hör zu, was er zu sagen hat. Möchtest du wissen, wie die Menschen in London ticken, kein Problem! Die Stadt hat 3615 Pubs, in denen du genau dies erfährst.“

Lennart Adam, S.17

Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Buch
Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Buch
Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Buch

Der Autor | Lennart Adam

„Der Junge ist des Öfteren unruhig“, stand in Lennart Adams Zeugnis der dritten Klasse. Geboren 1987 in Norden, aufgewachsen in der Peripherie Ostfrieslands, zog ihn diese Unruhe nach dem Abitur in die Welt hinaus. In Flensburg blieb er hängen, wo er seitdem als Journalist für eine deutsch-dänische Tageszeitung arbeitet (zumindest, wenn er nicht gerade in abgelegenen Ecken der Erde bei einem Kaltgetränk neue Bekanntschaften knüpft).

Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Buch
Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag Buchcover
Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag Buchrückseite

VERLAG

Reisedepeschen

AUTOR

Lennart Adam

BINDUNG

Softcover

GRÖSSE

13,2 x 20 cm

SEITENANZAHL

304

GEWICHT

425 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-96348-008-9

Auf ein Bier bleibe ich noch Reisedepeschen Verlag Buchcover

18,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Auf ein Bier bleibe ich noch | Reisedepeschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.