Schwarz-Weiß-Fotografie aus dem Buch Vincent Peters Selected Works erschienen im TeNeues Verlag

Schwarz-Weiß-Fotografie | Bücher & Bildbände

Schwarz Weiß Fotografie Buchtisch

Schwarz-Weiß-Fotografie, Fotografie in Graustufen ohne Farben, war bis zu den 1930er Jahren die Regel. Erst seitdem Agfa und Kodak es uns mit dem Verkauf des Dreischichtenfilms ermöglichen, Fotografien in Farbe aufzunehmen und zu entwickeln, nimmt die vorher alternativlose Schwarz-Weiß-Fotografie eine eigene Kategorie in der Fotografie ein. Wir möchten dir die schönsten Fotografie Bücher und Bildbände über Schwarz-Weiß-Fotografie und berühmte Fotografen, die sich diese in ihren Werken zu eigen mach(t)en vorstellen, wie zum Beispiel Peter Lindbergh und Helmut Newton.

Peter Lindbergh |
Bücher über Schwarz-Weiß-Fotografie

Die schönsten Frauen der Welt, schillernd und einfühlsam abgelichtet, in markanten, analog-wirkenden Schwarz-Weiß-Fotografien, unretuschiert: dieser Look war Peter Lindberghs Ästhetik der Wahl. Er zieht sich wie ein Faden durch einen Großteil seiner Werke. Im Fokus stand für Lindbergh die Authentizität seiner Motive, die er durch die Reduktion auf schwarz-weiße Graustufen verstärkte. Mit seinen berühmten Schwarz-Weiß-Fotografien, die weitab von billiger Erotik die natürliche Eleganz seiner Foto-Modelle unterstreicht, läutete Peter Lindbergh die Nüchternheit der 1990er Jahre ein. Lindberghs Fotografien waren bereits in zahlreichen Ausstellungen zu bewundern. Hochwertige Fotografie Bücher und Bildbände, die die Schwarz-Weiß-Fotos Lindberghs abbilden, findest du bei uns.

Cover vom Fotografie Buch über einen berühmten Fotografen namens Peter Lindbergh Untold Stories vom TASCHEN Verlag

PETER LINDBERGH. UNTOLD STORIES | TASCHEN

Lindberghs Oeuvre im Museum –  Kulturgut zwischen Modefotografie und zeitgenössischer Kunst

Dieser Band dokumentiert die erste, von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau, die er kurz vor seinem Tod fertigstellte. Gezeigt werden über 150 Aufnahmen aus den frühen 1980er Jahren bis in die Gegenwart, die neue, ganz unerwartete Einblicke in das Werk des legendären Fotografen bieten. Ergänzt wird die Auswahl durch ein ausführliches Gespräch zwischen Lindbergh und Felix Krämer.

60,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Cover eines Buches über den berühmten Fotografen Peter Lindbergh Inames of Women Schirmer Mosel Verlag

„Diese Glanzpunkte aus den letzten zehn Jahren der Arbeit des Modephotographen Lindbergh […] bestätigen, dass die Beziehung zu den Menschen, die er photographiert, die treibende Kraft seiner Visionen ist.“

49,80  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Cover des Fotografie Buches des berühmten Fotografens Peter Lindbergh vom TASCHEN Verlag

„Peters Kraft drückt sich in der Menschlichkeit seiner Fotografien aus. Man sieht nicht nur die Models und die Kleider, sondern auch die Stärke der Menschen selbst.“

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Helmut Newton |
Bücher über Schwarz-Weiß-Fotografie

Helmut Newton, einer der berühmtesten Fotografen der letzten Jahrzehnte, fotografierte Menschen, häufig nackte Frauen, analog überwiegend in Schwarz-Weiß. Es entstanden einzigartige Mode-, Werbe-, Porträt- und Aktfotografien, die ein spannendes Zusammenspiel von hellen und dunklen Tönen zeigen. Tauche mit uns ein in die Welt der Schwarz-Weiß-Fotografie von Newton. Hier findest du die schönsten Fotografie-Bücher und -Bildbände, die Newtons Arbeiten und Werke sammeln.

Cover des Buches mit den Namen Helmut Newton Work aus dem TASCHEN Verlag

HELMUT NEWTON. WORK | TASCHEN

Helmut Newton – eine Retrospektive seines Werks

Prominentenporträts, nächtliche Stadtlandschaften, unterkühlte Akte von aggressiver Erotik, glamouröse Modefotografie, provokante Inszenierungen sexueller Obsessionen, Ikonisches und Intimes – so rastlos und bewegt sein Leben war, so schillernd, facettenreich und komplex ist auch Helmut Newtons Werk. Diese Neuauflage von Helmut Newton. Work zeigt das ganze Spektrum seiner Kunst.

30,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei Weiterlesen

Cover des Fotografie Buches über den berühmten Fotografen Helmut Newton aus dem Schirmer Mosel Verlag

„Die Photographien entstanden in den Jahren zwischen 1972 und 1983 und bilden in ihrer Gesamtheit eine Anthologie der Interessengebiete, die Newtons Arbeit während dieser Zeit geprägt haben […]“

8,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover des Buches über die Frau des breühmten Fotografens Helmut Newton mit dem Namen Mrs. Newton aus dem TASCHEN Verlag

“I have always been Helmut’s art director for his books, catalogues and exhibitions, including the 464-page ‚Sumo‘ book weighing twenty-one kilos that fetched $320,000 at an auction for charity in Berlin on 6 April 2000, thus becoming the most expensive twentieth-century book.“

30,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Weitere Bücher über Schwarz-Weiß-Fotografie

Auch in der heutigen Zeit ist die Faszination für Schwarzweiß-Bilder noch ungebrochen; vor allem in der künstlerischen Fotografie sind sie nicht wegzudenken: Eine Reihe berühmter Fotografen setzt auf den besonderen ästhetischen Reiz der Schwarzweißfotografie und überzeugt durch ausdrucksstarke Werke verschiedener Genres – der  Landschafts- und Naturfotografie, der Architektur-, Porträt- oder Modefotografie. Neben Peter Lindberg oder Helmut Newton sind es Künstler wie der legendäre Schwarzweißfotograf Ansel Adams oder das Künstlerpaar Bernd und Hilla Becher, die von sich reden machen. Entdecke die Vielfalt und Ausdrucksstärke dieser Kunst in den von uns ausgewählten Büchern und Bildbänden!

Cover des Bildbandes namens Fotografie in der Weimarer Republik Hirmer Verlag

FOTOGRAFIE IN DER WEIMARER REPUBLIK | HIRMER

Fotokunst, Fotojournalismus und Dokumentarfotografie

Dieser Bildband dokumentiert die packende Geschichte der Fotografie in der Weimarer Republik. Aus einer neuen Perspektive – inhaltlich angeordnet mit Themenfeldern wie Tanz und Mode oder Arbeiterfotografie, Technik und Sport – rücken die aussagekräftigen Bilder die Vielschichtigkeit dieser bewegten Zeit ins Blickfeld. Ein eindrucksvolles Zeitpanorama, das mit den Mitteln der Fotokunst und des aufkommenden Fotojournalismus die Widersprüche in der ersten deutschen Demokratie spiegelt.

39,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Cover vom Fotografie Buch über den Wald von Seltmann Publishers

SCHWARZ. WALD. LAND. | SELTMANN PUBLISHERS

Schwarz mit weißen Akzenten

Ausdrucksstarke Aufnahmen der Schwarzwald-Landschaften präsentiert der Fotokünstler Joseph Carlson in diesem beeindruckenden Fotoband ‚Schwarz. Wald. Land.‘ Das Wortspiel im Titel verweist darauf, dass es dem Künstler nicht nur um die Besonderheit der Landschaft und den Wald geht, sondern besonders auch um die einzigartige Farbe Schwarz und ihr Potenzial.

29,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten Weiterlesen

Moderne Ikonografie Fotografie E.A. Seemann Verlag Buchcover

„Das Bauhaus und seine Geschichte ist bis heute eine der wirkmächtigsten Legenden der Kunstrezeption des 20. Jahrhunderts, und die Fotografie ist das Bildmedium das neben Architektur und Design in der Wahrnehmung der Betrachter eng mit dem Bauhaus verbunden ist […].“

36,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Weitere Informationen zur Schwarz-Weiß-Fotografie

Lange Zeit waren alle Fotografien in Schwarz-Weiß-Tönen. Dies änderten Agfa und Kodak mit dem Verkauf des Dreischichtenfilms und ermöglichten es uns, Fotografien in Farbe aufzunehmen und zu entwickeln. Nun nimmt die vorher alternativlose Schwarz-Weiß-Fotografie eine eigene Kategorie in der Fotografie ein. Fotografen nennen für die Wahl dieses stilistischen Mittels verschiedene Gründe: Steigerung der Authentizität, Fokus auf das Licht-Schatten-Spiel, Reduktion auf das Wesentliche, auf das Motiv, auf Konturen, Formen und die Bildkomposition.