Bauhaus für Kinder | Kinderbücher & Bildbücher

Kinderbücher und Bilderbücher über die Bauhaus Architektur

Das Bauhaus ist seit seinem 100-jährigen Jubiläum eines der viel beachteten kulturellen Themen und sollte als einflussreiche Kunst-Bewegung weiterhin im Bewusstsein kulturell Interessierter verankert bleiben. Es werden Bauhaus Kinderbücher gebraucht, die die Geschichte an nachfolgende Generationen weitergeben und verhindern, dass der Nachwuchs mit dem Begriff ‚Bauhaus‘ nur den gleichnamigen Baumarkt verbindet. So ist es erfreulich, dass kürzlich einige Kinderbücher erschienen sind, die Ideen und Werke der Bauhaus-Künstler nahebringen. Das Bauhaus ist ein Thema für Kinder, wie umgekehrt Kinder auch immer ein Thema beim Bauhaus waren.

„‚Ach, und noch etwas, wenn euer Vater vom Bauhausstil spricht, sagt ihm, dass das Quatsch ist. Es geht um Ideen, um Phantasie, darum den Menschen moderner zu machen. Dafür braucht ihr euren eigenen Kopf. Adieux!‘ Dann schließt Gropius die schwere Tür […]“

WER WOHNT IN DEN WEISSEN WÜRFELN? | E.A. SEEMANN

Beispiele dafür sind die Kinderwiege von Peter Keler, Kinderstühle von Marcel Breuer oder das von Alma Siedhoff-Buscher entworfene Spielzeug, etwa das Schiffbauspiel. Natürlich brachte die Kunstschule nicht nur bei Kindersachen völlig neue Ideen ins Spiel. Große Veränderungen betrafen insbesondere Gebäude, Möbel und Haushaltsgegenstände, die möglichst praktisch, trotzdem schön und auch bezahlbar sein sollten. Das Bauhaus brachte Anfang des 20. Jahrhunderts etwas völlig Neues hervor und hat bis heute weltweit großen Einfluss als wichtiges Vorbild für Künstler, Designer oder Architekten. Darum wurde 2019 der runde Geburtstag groß gefeiert, und darum sollte Kindern dieses Stück Kulturgeschichte erklärt werden. Die Bauhaus Kindberbücher vermitteln kindgerecht, was das Bauhaus bewirkt hat, durch vielfältige Informationen und auch durch Anregungen zum Malen oder Basteln.

Cover des Kinderbuches über Architektur namens Was ist das Bauhaus Kinder entdecken das Bauhaus Dessau erschienen im E.A. Seemann Verlag

WAS IST DAS BAUHAUS? | E.A. SEEMANN

Nachdenken über Form, Farbe und Funktion

Das Kinderbuch ‚Was ist das Bauhaus?‘ stellt die Leitgedanken der wichtigsten deutschen Kunstschule des 20. Jahrhunderts vor, der experimentellen Schule, die das Aussehen moderner Städte geprägt hat. Architektonische Besonderheiten, zeitloses Design von Alltagsgegenständen, Leben in einer besonderen Gemeinschaft – all diesen Themen können Kinder und ihre Eltern nachspüren mit dieser informativen Lektüre, die zum Weiterdenken anregt.

„’Überraschung! Wollen wir zusammen auf Bauhaus-Spurensuche gehen und herausfinden, wo auf der Welt die Bauhäusler überall gelebt und gearbeitet haben?’“

ZUM BUCH