Tafelwerk Großwohnsiedlung | Gebr. Mann

69,00 

Um ein Verständnis von Neubausiedlungen zu bekommen, wurden im Buch ‚Tafelwerk Großwohnsiedlung’ fünf entsprechende Siedlungen analysiert und erklärt. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

Nicht vorrätig

„Über die Datensammlung setzen […die Autoren] darauf, die Fülle alltäglicher Bauformen zu systematisieren und daraus ein Verständnis für das Typische ebenso wie das Besondere als Grundlage weiterer Entwicklungen abzuleiten. Wenn man nicht versteht, wie Häuser gemacht sind, wird man sie nicht sinnvoll weiterverwenden können.“

Andreas Hild, S.17

Der Massenwohnungbau der 60er und 70er Jahre. Ein Phänomen der Nachkriegszeit

Wer nicht versteht, wie Häuser gemacht sind, wird sie nicht sinnvoll weiterverwenden können. Das gilt sowohl für die Bautechnik als auch für die ikonografische Ebene. Ein beträchtlicher Teil des deutschen Wohnungsbestandes befindet sich in inzwischen jahrzehntealten Neubausiedlungen und harrt seiner Fortentwicklung für die Zukunft. Andreas Müsseler und Khaled Mostafa suchen in diesem Buch nicht das Besondere, sondern entdecken das Normale.

„Die Nachhaltigkeit von Gebäuden ist nicht erst in letzter Zeit ein großes Thema. Angesichts der durch gedankenloses Abreißen und Neubauen verschwendeten Ressourcen ist zu vermuten, dass die entscheidenden Fortschritte in diesem Bereich nicht im Neubau zu erreichen sein werden, sondern durch einen veränderten Umgang mit dem Bestand.“

Andreas Hild, S.17

Der Autor | Andreas Müsseler

Andreas Müsseler lebt und arbeitet als Architekt in München und lehrt an der OTH-Regensburg Entwerfen, Konstruieren und Realisieren. Die nachhaltige Weiterentwicklung unserer gebauten Umwelt steht im Fokus seiner Arbeit in Büro, Forschung und Lehre.

Der Herausgeber | Andreas Hild

Andreas Hild lebt und arbeitet als Architekt in München. Er ist Inhaber des Lehrstuhls Entwerfen Umbau Denkmalpflege an der TU München.

Bestandserfassung und Analyse des Baubestands – eine Grundlage für zukünftige Sanierung

Über eine umfangreiche fotografische Erfassung systematisieren sie die Fülle alltäglicher Bauformen am Beispiel von fünf Großwohnsiedlungen. Aus der Analyse von Berlin-Gropiusstadt, Hamburg-Steilshoop, Halle- Neustadt, Köln-Chorweiler und München-Neuperlach entwickeln sie ein Verständnis für das Typische – und dadurch wiederum für Besonderes – als Grundlage für die Weiterentwicklung unserer gebauten Umwelt.

Der Autor | Khaled Mostafa

Khaled Mostafa lebt und arbeitet als Architekt in München und beschäftigt sich im Rahmen verschiedener Tätigkeiten mit dem Thema des Bauens im Bestand und der Entwicklung verschiedener Formen des Wohnungsbaus.

Inhaltsverzeichnis | Tafelwerk Großwohnsiedlung

Abstract 7 | Vorwort 17 | Systematik 19 | Einführung - Phänomenologie des Massenwohnungsbaus 21 | Decodierung - Erfassen, Beschreiben, Bewerten, Wertschätzen 25 | Konzentration - Die Schnittstelle zwischen Öffentlichem und Privatem 31 | Körnung - Zur Struktur der Siedlungen 43 | Erfassung - Methoden, Wert und Grenzen der Medien 111 | Analyse - Systeme und Systematik 121 | Erkenntnislinien 151 | Einleitung - Denkmal - Pflege – Entwicklung 153 | Massenwohnungsbau der 1960/70er Jahre - Typisches und Besonderes 157 | Die einzelnen Siedlungen - Typisches und Besonderes 161 | Bauköperformen und städtebauliche Paradigmen 215 | Außergewöhnliches und Gelungenes 229 | Bereits erfolgte Modernisierung 241 | Angrenzende Perioden - 1950/60er und 1980er Jahre 251 | Bezugspunkte der Nachkriegsmoderne und die bürgerliche Stadt des 19. Jahrhunderts. Das ornamentale Potential 257 | Katalog 267 | Einführung Analyse 269 | Hüllflächen 271 | Komponenten 311 | Bauteile 495 | Literaturverzeichnis 639 | Abbildungsverzeichnis 647 | Danksagung 655 |

Verlag

Gebr. Mann

Grösse

20,3 x 26,9 cm

Sprache

DE

Bindung

Hardcover

Seitenanzahl

656

Veröffentlichung

2022

Autoren

Andreas Müsseler,
Khaled Mostafa

Gewicht

2150 g

Isbn

978-3-7861-2889-2

69,00 

inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tafelwerk Großwohnsiedlung | Gebr. Mann“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert