Die Gemeinschaft der Pinguine | teNeues

39,90 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Im Bildband ‚Die Gemeinschaft der Pinguine‘ erzählt der Fotograf Stefan Christmann aus dem Alltag der Pinguine, von Liebe und Nähe, die es den charismatischen Tieren möglich macht, in einem scheinbar lebensfeindlichen Umfeld in der Antarktis zu überleben. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10592 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

„In all meinen gemeinsamen Augenblicken mit diesem besonderen Vögeln hatte ich das Gefühl, dass mehr als nur Instinkt oder Überlebenstrieb die Tiere bewegte. Es war vielmehr eine fast nicht in Worte fassbare Verbindung der Pinguine zu ihren Artgenossen und ihrem Lebensraum […].“

Stefan Christmann, S.11

Das Leben der Kaiserpinguine in verschiedenen Phasen: von der Partnersuche bis zur Kindererziehung – einzigartige Bilder voller Poesie

Es gibt nur einen einzigen Vogel, der im Sommer jagt und im Winter seine Jungen bekommt: der Kaiserpinguin. Das unbarmherzige Klima des antarktischen Winters mit durch-schnittlich -49 °C übersteht die Art dank spezieller Anpassung an die Kälte, aber auch durch liebevollen, aufmerksamen und hilfsbereiten Umgang miteinander und mit dem Nachwuchs.

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband

„Ich wünsche mir, dass auch Sie sich auf eine Reise aus Emotionen entführen lassen. Spüren Sie den eisigen Wind auf Ihrer Haut und das kuschelige Federkleid der Babypinguine zwischen Ihren Fingern. Betrachten Sie die Zuneigung in den Augen der Pinguineltern, wenn sie ihre Kleinen anschauen und das kindlich naive, aber endlose Vertrauen der Küken, wenn sie sich im Sturm hinter ihren Eltern verstecken.“

Teresa Christmann, S.9

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband
Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband
Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband

Der Autor | Stefan Christmann

Der diplomierte Physiker und passionierte Naturfotograf Stefan Christmann (geb.1983) verbrachte 15 Monate zwischen 2011 und 2013 und 11 Monate im Jahr 2017 als Forscher und als Fotograf und Filmer in der Antarktis, um das Leben und Überleben der Kaiserpinguine zu dokumentieren. Seine Aufnahmen wurden u.a. in der BBC-Serie ‚Dynasties‘ präsentiert.

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband

Persönliche Erlebnisse des Fotografen und Einblicke in den mystischen antarktischen Winter

Der Fotograf und Physiker Stefan Christmann hat eine Pinguinkolonie über einen längeren Zeitraum hinweg begleitet und verschiedene Phasen ihres Lebens in gefühlvollen und sensiblen Bildern festgehalten – immer im Kontrast zu den spektakulären Aufnahmen der schroffen, lebensfeindlichen Eislandschaften.

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband
Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband

Inhaltsverzeichnis |
Die Gemeinschaft der Pinguine

Vorwort   9 |
Prolog   11 |
Eine fließende Welt   16 |
Das Knüpfen des Bandes   52 |
Das Testen des Bandes   86 |
Die Lösung des Bandes   126 |
Eine tauende Welt   178 |

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag aufgeschlagener Bildband
Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag Buchcover
Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag Buchrückseite

VERLAG

teNeues

AUTOR

Stefan Christmann

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

24,5 x 31,4 cm

SEITENANZAHL

216

GEWICHT

1656 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2020

ISBN

978-3-96171-288-5

Gemeinschaft der Pinguine teNeues Verlag Buchcover liegend

39,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Gemeinschaft der Pinguine | teNeues“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.