Ab einem Warenkorbwert von 30€ liefern wir dir deine Bücher versandkostenfrei.

House of Mirrors. Künstliche Intelligenz als Phantasma | Kettler

18,00 

Einen Blick hinter die Kulissen der KI sowie Erklärungsansätze zu der intelligenten Technik gibt das Ausstellungsmagazin ‚House of Mirrors’ aus dem Kettler Verlag. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

Nicht vorrätig

Sebastian Schmieg beschreibt „Staubsaugerroboter, Smart Locks, Lieferroboter und digitale Assistenten als ‚strategische Underperformer‘. Er schlägt uns vor, ihrem Beispiel zu folgen und uns eine Auszeit zu gönnen.“

Inke Arns u.a., S.64

KI als Gott? Das HMKV Ausstellungsmagazin 2022/01

In der allgemeinen Vorstellung wird die künstliche Intelligenz (KI) meist als eine göttliche Instanz dargestellt, die „gerechte“ und „objektive“ Entscheidungen trifft. Dabei ist die KI alles andere als intelligent. Sie erkennt vielmehr in großen Datenmengen das, was sie zu erkennen trainiert wurde. Wie ein Spürhund findet sie genau das, wonach zu suchen man ihr beigebracht hat. Nur ist sie dabei viel effizienter als jeder Mensch. Genau dies ist aber auch ihr Problem. KI spiegelt oder wiederholt ausschließlich das, was sie zu reflektieren angewiesen wurde. Sie könnte so gesehen als eine Art digitales „Spiegelkabinett“ verstanden werden.

„Viele KI-Systeme arbeiten verborgen im Hintergrund. Ihre Funktionsweise entzieht sich grundsätzlich der Kenntnis oder Kontrolle des Menschen. Die Betroffenen wissen in der Regel nicht, wo, wann oder wie diese Systeme eingesetzt werden.“

Inke Arns u.a., S.61

Die Herausgeber | Inke Arns

Inke Arns ist Direktorin des Hartware MedienKunstVereins (HMKV) in Dortmund. Sie ist seit 1993 als freie Kuratorin und Autorin tätig mit Fokus auf die Bereiche Medienkunst und –theorie, Netzkulturen und Osteuropa.

Marie Lechner

Die freie Kuratorin Marie Lechner hat sich auch als Autorin einen Namen gemacht durch zahlreiche Publikationen über Medienkunst und digitale Kultur. Seit 2020 arbeitet sie als Dozentin und Forscherin für digitale Kulturen und Medientheorie an der École supérieure d’art et de design in Orláns.

Probleme der KI

Menschen trainieren Maschinen, und diese Maschinen sind nur so gut oder so schlecht wie die Menschen, die sie trainieren. Ausgehend von dieser Erkenntnis befasst sich die Publikation nicht nur mit algorithmischer Voreingenommenheit oder Diskriminierung in der KI, sondern auch mit KI-bezogenen Themen wie versteckter menschlicher Arbeit, dem Problem der Kategorisierung und Klassifizierung sowie unseren Vorstellungen und Phantasmen in Bezug auf KI. Sie stellt zudem die Frage, ob (und wie) es in diesem Kontext möglich ist, Handlungsfähigkeit zurückzuerlangen.

Francis Hunger

Francis Hunger ist ein Medienkünstler und arbeitet mit den Mitteln der Videoinstallation und der Netzkunst. Darüber hinaus ist er als Autor und Kurator tätig und veröffentlicht medientheoretische und medienhistorische Texte.

Verlag

Kettler

Grösse

17 x 24 cm

Sprache

DE, EN

Bindung

Softcover

Seitenanzahl

208

Veröffentlichung

2022

Herausgeber

Inke Arns, Francis Hunger, Marie Lechner

Gewicht

550 g

Isbn

978-3-86206-996-5

18,00 

inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „House of Mirrors. Künstliche Intelligenz als Phantasma | Kettler“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert