TSUM Glueck Ein entlegenes Tal im Himalaya Sieveking Verlag Enno Kapitza Agentur Focus 2018 Unbekannte Kulturen

TSUM GLÜCK | SIEVEKING
Copyright: Enno Kapitza/Agentur Focus 2018

Unbekannte Kulturen | Bücher & Bildbände

Unbekannte Kulturen Buchtisch Bücher liegend

Die Faszination des Unbekannten ist ein entscheidendes Motiv dafür, den Spuren fremder und unbekannter Kulturen aller Epochen rund um den Globus zu folgen. Das war schon zur Zeit der großen Entdecker des 16. Jahrhunderts so und gilt auch heute noch. Es ist faszinierend, fremden Kulturen zu begegnen, ihre Tradition kennen zu lernen und am Wissen, das sie über Generationen erworben haben, teilzuhaben. Besonderes Interesse wird in der Regel bislang unbekannten Kulturen entgegengebracht, die Archäologen neu entdecken.

„Auf meinen Reisen habe ich versucht, alles Wissen und Denken über dieses rätselhafte, uralte, reiche Land beiseitezuschieben und einfach nur zu sehen, zu hören und zu schmecken.“

CHINA, WER BIST DU? | REISEDEPECHEN

Auch die Begegnung mit noch weitgehend isolierten Völkern und mit ihrer Kultur und ihren Denkweisen ist etwas Besonderes, gewährt spannende Einblicke und wirft zahlreiche Fragen auf: Was zeichnet diese Gruppen aus? Was können wir von ihnen lernen? In welcher Weise beeinflussen sie die Welt? Wer mehr erfahren möchte über unbekannte Kulturen, über ihr Leben, ihr Wirken, ihre Weltanschauung, ihren enormen Respekt vor der Natur und über ihre Probleme, der findet in unserem Sortiment beeindruckende Bildbände und Bücher, die interessante Einblicke in besondere Lebenswelten gewähren.

Tales from the Roads Less Traveled teNeues Verlag Buchcover

TALES FROM ROAD LESS TRAVELED | TENEUES

Ein Plädoyer für ein bewussteres, humaneres Miteinander und für Wertschätzung von Kultur und Natur

Der Reisebildband ‚Tales from the Roads Less Traveled‘ des Fotografen Pie Aerts dokumentiert eine facettenreiche Weltreise abseits der ausgetretenen Pfade, von den Anden bis nach Nepal. Anhand atemberaubender Bilder und spannender Hintergrundberichte werden Land und Leute einfühlsam porträtiert, Landschaft, Kultur und Natur eindrücklich dargestellt. Dabei geht es dem Fotografen darum, das Interesse der Menschen für unseren Planeten und füreinander zu stärken und sich für ein humanes Miteinander einzusetzen.

Cover des Buches über die unbekannte Kultur der Yuanfen aus dem Buch The Magic of Yuanfen erschienen im Kerber Verlag

THE MAGIC OF YUANFEN. SEARCHING FOR MASTERS OF HEALING AND ANCIENT CHINESE WISDOM | KERBER

Alte Mythen im modernen China

Auf der Suche nach altem Wissen, verborgenen Welten, alternativer Medizin und Glaubenssystemen in China und der Mongolei begegnen Stefanie Schweiger und Phoebe Hui Menschen, die ihr Leben nach traditionellen Bräuchen und Riten ausrichten und oft dennoch in die moderne Gesellschaft integriert sind. Sie spüren auf ihrer Reise dem nuancierten Panorama tradierter Philosophien und der Vereinbarkeit alter Mythen mit dem modernen chinesischen Leben von heute nach. ‚The Magic of Yuanfen‘ ist ein lesenswertes Buch für alle, die mehr darüber erfahren möchten, wie sich kulturelles Erbe am Leben erhält, wenn sich eine Gesellschaft rasant wandelt.

Cover des Abenteuer Buches über die Kultur und Natur der Menschen im Himalaya mit dem Titel My Himalaya erschienen im teNeues Verlag

MY HIMALAYA | TENEUES

Eine Hommage an die einzigartigen Landschaften, Völker und die Spiritualität der Himalaya-Region

Der Bildband ‚My Himalaya‘ präsentiert Olivier Föllmis emotionalste und authentischste Bilder aus 40 Jahren Himalaya-Reisen. Großformatige farbenprächtige Fotografien, die Landschaft, Gesichter, Tradition und Kultur der Himalaya-Region darstellen, sowie persönliche Anekdoten und Erzählungen spiegeln die Faszination des Fotografen vom Himalaya wider und weisen ihn als einen der einfühlsamsten Beobachter der tibetanischen Kultur aus. Eine großartige Bilddokumentation und eine bildgewaltige Hommage an das einzigartige Himalaya-Gebirge und seine Bewohner!

TSUM Glueck Ein entlegenes Tal im Himalaya Sieveking Verlag Enno Kapitza Agentur Focus 2018 Unbekannte Kulturen

TSUM GLÜCK | SIEVEKING
Copyright: Enno Kapitza/Agentur Focus 2018

TSUM GLÜCK. EIN ENTLEGENES TAL IM HIMALAYA | SIEVEKING

Was macht Menschen glücklich?

Der hochwertige Bildband ‚Tsum Glück‘ führt den Leser in das entlegene Tsum-Tal im Herzen des Himalayas. Dieses nepalesische Tal des Glücks gilt als gewaltloser, tief spiritueller Ort, als friedlichster Ort der Welt. Faszinierende Porträt- und Landschaftsaufnahmen und Berichte dokumentieren die beeindruckende Reise des Autors Titus Arnu und des Fotografen Enno Kapitza in eine weitgehend noch unentdeckte, außergewöhnliche Welt und regen dazu an, eigene Maßstäbe des Glücklich-Seins zu reflektieren.

„Die rasante Entwicklung von Wohlstand und Technik macht nicht halt vor Kulturen, die ihre Identität und ihre Werte bislang bewahren konnten.“

ZUM BUCH