Seltmann Publishers | Bücher & Bildbände

seltmann+söhne – wahrhaftig, der Name ist Programm, verweist er doch auf generationenübergreifendes Unternehmertum: Fünf Generationen überspannt die Firmengeschichte, die 1852 mit einer Steindruckerei im Erzgebirge/Sachsen begann und sich 1912 in Lüdenscheid/Sauerland fortsetzte. Bis heute sind und waren in dieser Familie etliche Lithographen, Drucker, Schriftsetzer und Gestalter tätig. In einer Gemeinschaftsaktion entstand dann 2004 der Verlag seltmann+söhne, der seit 2008 als Kunst- und Fotobuchverlag auf dem internationalen Markt erfolgreich agiert. Den Druckereibetrieb in Lüdenscheid führt seit 2012 Arno Seltmann, Ururenkel des Firmengründers, der die Marke ‚Seltmann Printart‘ zum Leben erweckte.

Permanently Improvised seltmann+söhne Verlag Graffiti und Street Art Buchcover

PERMANENTLY IMPROSIVED | SELTMANN PUBLISHERS

Various & Gould: 15 Years of Urban Print Collage

Wer sich für die Berliner Urban Art Szene interessiert, kommt an dem farbenprächtigen Bildband ‚Permanently Improvised. 15 Years of Urban Print Collage‘ nicht vorbei. Dieses Buch stellt die gesamte Bandbreite der Arbeiten des Künstlerduos Various & Gould vor und enthält Essays mit relevanten Hintergrundinformationen. Das Künstlerduo zeigt eine besondere Liebe zum Papier und eine spezielle Neigung zu Collagen und Siebdruck. In immer neuen Ausdrucksformen setzen sich die beiden mit sozialen Problemen auseinander und sprechen damit ein großes Publikum an. Ein sehr sehens- und lesenswertes Buch!

„Durch die Fotografie habe ich eine Möglichkeit gefunden, weiter an der Reproduktion der Graffiti-Szene teilzuhaben.“

ZUM BUCH

Notes of Berlin seltmann+söhne

NOTIZEN AUS DEM GROSSSTADT-DSCHUNGEL | SELTMANN PUBLISHERS

Spuren der Mitteilungsfreude in Berlin

Jeden Tag ein Anlass zum Schmunzeln, Lachen oder Staunen, aber auch zum Nachdenken bietet der Kultblog über die Berliner Zettelwirtschaft ‚Notes of Berlin‘. Die täglich digital präsentierten kreativen, witzigen, kuriosen oder informativen Zettel-Highlights aus dem Straßenalltag dokumentieren die für Berliner typische Mitteilsamkeit und sorgen beim Leser für unterhaltsame Momente. Analog  werden die besten Fundstücke, die Berliner im Stadtbild, etwa an Laternenpfählen oder in Hausfluren, hinterlassen haben, im Buch zum Blog zusammengestellt und sagen dem Leser: Dit is Berlin! Eine Hommage an die einzigartigen Berliner Notizen, hinter denen jeweils spaßige oder ernste Geschichten stehen.

Fotografie aus dem Buch über Sneaker und Streetwear mit dem Titel True Originals An OG Adidas Selection by 1970-1993 erschienen bei seltmann publishers

TRUE ORIGINALS. AN OG ADIDAS SELECTION BY A FAN 1970 – 1933 | SELTMANN PUBLISHERS

Schuhmodelle der Marke mit den drei Streifen

In diesem Bildband dreht sich alles um Turnschuhe einer bestimmten Marke und Periode, um originale adidas Modelle aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Und es geht auch um legendäre Sportler und Musiker, denen adidas eigene Schuhmodelle widmete. Mit vielen Fotos, Anekdoten, Hintergrund-Stories, Insiderwissen, Infos über die Berliner Szene und Interviews mit Händlern und Sammlern wendet sich der Sneakerhead Marlon Knispel mit diesem Buch an alle, die für ihre Lieblingsmodelle brennen, für die „OGs“ – die originalen adidas Basketball-, Tennis- und Laufschuhe.

„Die geheimnisvolle Dunkelheit des Waldes enthält […] Leben in äußerster Verdichtung.“

ZUM BUCH

Bild des Kreidefelsen-Strandes auf Rügen aus dem Natur-Fotografie-Buch Lange Zeit Lichtbilder der baltischen See aus dem Verlag Seltmann + Söhne

LANGE ZEIT. LICHTBILDER DER BALTISCHEN SEE | SELTMANN PUBLISHERS

„Eine Hommage an die Wurzeln der Fotografie, Geduld und die Konzentration auf das Wesentliche. 144 Aufnahmen mit der Camera Obscura.“

In Zeiten von Smartphones und Digitalkameras ist es schon etwas Außergewöhnliches, zu den Wurzeln der analogen Fotografie zurückzukehren und mit Camera Obscura-Aufnahmen die stimmungsvolle Welt entlang der Ostsee einzufangen. Die für die Lochkamera charakteristischen skizzenhaft wirkenden Bilder mit verwischten, unscharfen Konturen, zarten, z.T. verschleierten Farben vermitteln einen Eindruck von den technischen Möglichkeiten historischer Fotografie. Sie stellen aber zugleich auch eine künstlerische Form der Entschleunigung dar in Zeiten eines von Tempo und Perfektion bestimmten Alltags. ‚Lange Zeit‘ kann sich auf das Alter Lochkamera, die benötigte minutenlange Belichtungszeit beziehen, auf die langen Wanderungen auf der Suche nach ausdrucksstarken Motiven oder die Ruhe und das entspannte ‚Kopfkino‘ beim Betrachten der verschwommenen Lichtbilder, die im Bildband von poetischen Texten begleitet werden.

„Ja, und wann ist denn jetzt der Fisch gar? Das Meer ist weit und tief, und doch sprechen fast alle Fische dieselbe Sprache. Die Fische sind gar bei 180/20. Das Meer hat seine eigenen Regeln und die Küche auch. 180 C° für 20 Minuten ist eine davon.“

ZUM BUCH

Aktfotografie aus dem Fotografie Buch sarahlikesprettygirls in Berlin von Seltmann Publishers

SARAHLIKESPRETTYGIRLS. IN BERLIN | SELTMANN PUBLISHERS

Eine Ode an die Natürlichkeit. Analoge und intime Portraits der Instagram-Fotografin Sarah Zak.

Sinnlichkeit, Intimität, Realität, Spaß wolle sie ausdrücken mit ihrer analogen Aktfotografie, sagt die Make-up-Artistin und Fotografie-Autodidaktin Sarah Zak in einem STERN-Interview. In ihrem Buch “#sarahlikesprettygirls‘ stellt sie ihr Können unter Beweis. Dort sind ihre Berliner ‚Pretty Girls‘ zu sehen, die sie auf Partys oder auf der Straße anspricht und für ihre Fotos gewinnt. Analog fotografierte Aufnahmen – unbearbeitet, ungezwungen, natürlich, erfrischend authentisch, sinnlich!

VERLAG

Seltmann Publishers

VERLEGER

Oliver Seltmann

SITZ

Berlin / Lüdenscheid, DE

GRÜNDUNGSJAHR

2004

SPRACHEN

DE, EN

THEMEN

Kunst, Fotografie, Design

Weitere Informationen zu Seltmann Publishers

Parallel dazu und Hand in Hand mit dem Druckereibetrieb arbeitet in Berlin sein Bruder, der Typograf, Artdirektor und Verleger Oliver Seltmann, im jungen Verlag Seltmann Publishers. Er findet in Zeiten von Internet und Schnelldigitaldruck seine Erfüllung darin, schöne Geschichten, Bilder und Ideen in perfekt gedruckte und liebevoll gestaltete Druckerzeugnisse umzusetzen. Schwerpunkte bei den drucktechnisch, gestalterisch und inhaltlich hervorragenden Druckwerken sind Bücher und Kalender aus den Bereichen Kunst, Fotografie und Design.
Wiederholt konnte sich das national und international renommierte Familienunternehmen über Auszeichnungen mit Buch- und Designpreisen freuen. Seltmann Druckerzeugnisse finden sich – dank der Vertriebspartner in Europa, USA und Asien – in Buchhandlungen und Concept-Stores weltweit, von New York über Stockholm bis Taipeh.