Pablo Picasso | Bücher & Bildbände

Picasso Buchtisch Bücher Bildbände

„Die Malerei ist stärker als ich“, stellte Picasso (1881-1973) einst fest, „sie zwingt mich zu machen, was sie will“, und sie hat den bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts zu einer überwältigenden Vielfältigkeit ‚gezwungen‘ – im Hinblick auf seine Ideen und künstlerischen Ausdrucksmittel, beim eingesetzten Material oder der Technik. Zwischen seinem ersten Werk als 9-jähriger Junge und dem letzten mit 91 Jahren liegen etwa 50.000 Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, Collagen, Plastiken und Keramiken – facettenreich, anregend, überraschend. Zu Lebzeiten war er ein gefeierter ‚Star‘, was sich in Max Ernsts Äußerung widerspiegelt: „… Gegen den kann doch niemand ankommen, der ist doch das Genie.“ Und noch heute wird dem großen Spanier anhaltende Popularität zuteil; Picasso – ein Synonym für große Kunst!

Picasso & Les Femmes D‘Alger Hirmer Verlag Buchcover

„Die Serie ist […] weniger als Bekenntnis zu dem besonderen Motiv zu begreifen, sondern vielmehr als Manifest zu den Möglichkeiten von Malerei.“

39,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Picasso Die Freiheit der späten Werke Schirmer Mosel Verlag Buchcover

„In der zweiten Hälfte seines Lebens hört Pablo Picasso nicht auf, Konventionen zu brechen und mit allem zu experimentieren, was sein Interesse findet: Techniken, Materialien, vor allem jedoch auch Themen und Motive aus der Kunstgeschichte.“

45,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Picasso Blaue und Rosa Periode Hatje Cantz Verlag Buchcover

„Diese überaus farbenfrohen Gemälde, die auch den Einfluss van Goghs und Toulouse-Lautrecs spürbar machen, zeigen Picassos persönliche Sicht auf die mondäne Pariser Welt der Belle Époche.“

19,99  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten Weiterlesen