Little People, BIG DREAMS |
Kinderbücher & Bilderbücher

Little People BIG DREAMS Bücher

Auf dieser Seite findest du die schönsten Kinderbücher aus der Buchreihe Little People, BIG DREAMS, vorgestellt in kurzen Porträts.

Spannende Geschichten über inspirierende Menschen, die wirklich gelebt haben, machen Kinder neugierig und faszinieren sie. Es gibt zahlreiche außergewöhnliche Persönlichkeiten aus Politik, Forschung und Wissenschaft, Kunst, Mode oder Sport, deren Leben und Wirken Kinder interessieren. Sie sind Hauptpersonen wertvoller Kinderbücher und haben für Kinder eine große Vorbildfunktion. Solche Vorbilder präsentiert die Kinderbuch-Reihe ‚Little People, BIG DREAMS‘ aus dem Insel-Verlag, die in zahlreichen Bänden die Lebensgeschichte großartiger Menschen erzählt. Achtung, die Bücher haben Suchtcharakter! Zumindest wecken sie Sammel-Leidenschaft. Wer einmal ein solches Buch in Händen hat, hätte auch gern die anderen Bände im Regal. Entdecke die von uns ausgewählten Bücher, die wunderschön illustriert das Leben und Wirken legendärer Menschen schildern.

Cover des Kinderbuches über die besondere Persönlichkeit Greta Thunberg aus der Buchreihe Little People Big Dreams

GRETA THUNBERG | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Greta Thunberg setzt Zeichen für den Klimaschutz

Von den wichtigsten Stationen in der Biografie Greta Thunbergs, der jungen Klimaaktivistin, erzählt dieses Bilderbuch kindgerecht mit liebevoll gestalteten Illustrationen: angefangen bei ihrer Familie, deren Liebe zur Natur, über ihre Auseinandersetzung mit dem Klimawandel und ihrem ersten Schulstreik, bis zur Fridays for Future-Bewegung. Eine spannende Persönlichkeit, die Kindern zeigt, dass sie etwas bewirken können, wenn sie sich engagiert für eine Sache einsetzen.

Alan Turing Little People Big Dreams Insel Verlag Buchcover

ALAN TURING | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Alan Turing, Mathematiker und Wegbereiter der modernen Informatik – eine Biografie

Zweifellos war Alan Turing eine außergewöhnliche Persönlichkeit: Computerpionier, Codeknacker im Zweiten Weltkrieg und damit Kriegsheld und millionenfacher Lebensretter und dennoch verfolgt vom eigenen Land. Alan Turing wurde in Großbritannien wegen seiner Homosexualität angeklagt. Diesem bewegten Leben widmet sich eines der Bilderbücher der Reihe ‚Little People, Big Dreams‘ und hebt diesen besonderen Menschen hervor – zu Recht.

Astrid Lindgren Little People Big Dreams Insel Verlag Buchcover

ASTRID LINDGREN | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Astrid Lindgren – eine Biografie der großartigen Kinderbuchautorin für kleine Leser

Kinder brauchen gute Bücher und fantasievolle Erzählungen, wie die von Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga. Und natürlich interessieren sich Kinder auch für die Menschen, die dahinter stehen, die sie sich die Figuren und Geschichten ausgedacht haben. Astrid Lindgren ist so ein Mensch. Ihre Biografie beeindruckt kleine Leser. Sie können sich mit Astrid identifizieren, denn wie so viele Kinder sprudelte die berühmte Schriftstellerin von klein auf vor Fantasie. ‚Astrid Lindgren. Little People, Big Dreams‘ erzählt die Geschichte dieser bedeutenden Geschichtenerzählerin pointiert und liebevoll illustriert.

„Die jungen Frauen in Janes Büchern geben niemals auf. Sie sind standhaft und wissen selbst, was gut für sie ist.“

ZUM BUCH

Cover des Kinderbuches über starke Frauen mit dem Buchtitel Anne Frank aus der Buchreihe little people, BIG DREAMS des Insel Verlags

ANNE FRANK | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Anne Frank – eine Biografie für kleine Leser

Kindgerecht und sehr behutsam erzählt dieses Buch die berührende und tragische Geschichte der Anne Frank. Es schildert ihre Hoffnungen und Träume, eines Tages Schriftstellerin werden zu können. Begleitet wird die Erzählung durch detailreiche Schwarz-Weiß-Zeichnungen, wobei das Tagebuch – einzig farbig dargestellt – als zentraler Bestandteil der Geschichte den Blick auf sich zieht. Besonders eindringlich wirkt die Erzählung durch die Tatsache, dass es die Persönlichkeit, um die es hier geht, tatsächlich gegeben hat. Das Buch ermöglicht jungen Lesern einen kindgerechten Einstieg in ein schwieriges, wichtiges und trauriges Thema. Es sensibilisiert für Fragen rund um Krieg, Holocaust und Rassismus und liefert Impulse für weiterführende Gespräche.

„Vor vielen tausend Menschen hielt Martin in Washington eine Rede und veränderte mit ihr den Blick auf unser Leben. Seine wichtigste Botschaft begann mit den Worten: ‚Ich habe einen Traum.‘“

ZUM BUCH

Cover vom Kinderbuch über Simone de Beauvoir Insel Verlag

SIMONE DE BEAUVOIR | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Simone de Beauvoir. Schriftstellerin, Philosophin, Feministin – eine Biografie für kleine Leser

In diesem Band erzählt die Autorin der beliebten Kinderbiografie-Reihe ‚Little People, Big Dreams‘ kindgerecht und humorvoll aus dem Leben der Schriftstellerin, Philosophin, Frauenrechtlerin und Lebensgefährtin des bedeutenden französischen Autors Jean-Paul Sartre. Simone de Beauvoir, aufgewachsen in einer Zeit, als das Frauenbild noch weitgehend durch ihre Rolle als Hausfrau und Mutter definiert war, wurde insbesondere durch ihr Werk ‚Das andere Geschlecht‘ berühmt. Ihre Analyse, dass weibliche Gender-Eigenschaften im Wesentlichen nicht angeboren, sondern im Laufe der Entwicklung erworben werden, wirkt bis heute nach und machte sie zur Vordenkerin der Emanzipation und Gleichberechtigung von Mann und Frau. Ein liebevoll illustriertes Buch, das Kinder zum Nachdenken anregt und ihnen hilft, ihren eigenen Weg zu finden.

Muhammad Ali Insel Verlag Buchcover Bilderbuch

MUHAMMAD ALI | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Muhammed Ali. Boxlegende, Jahrhundert-Sportler und Streiter für Bürgerrechte – eine Biografie für kleine Leser

In diesem Band der Reihe ‚Little People, Big Dreams‘ wird Kindern die Boxlegende Muhammed Ali vorgestellt. Hervorgehoben wird zum einen seine sportliche Entwicklung, die durch das Kindheitserlebnis eines ihm gestohlenen Fahrrads motiviert wurde. Neben seinen sportlichen Erfolgen werden zum anderen seine Zivilcourage und sein Engagement für Frieden und Gleichberechtigung gewürdigt. Muhammed Ali wurde sein Weltmeister-Titel aberkannt, da er aus ethischen Gründen die Teilnahme am Vietnam-Krieg ablehnte. Diesen Titel eroberte er durch einem legendären Kampf wieder zurück. Im Zusammenspiel von Bildern und Text wird die Lebensgeschichte des Sportlers kindgerecht erzählt.

„Dann gründete Maria eine Schule für alle Kinder. Dort gab es kleine Tische und viel auszuprobieren. Die Kinder konnten ihre eigenen Lehrer sein.“

ZUM BUCH

Cover des Kinderbuches über die berühmte Architektin Zaha Hadid aus der Buchreihe Little People BIG DREAMS

ZAHA HADID | LITTLE PEOPLE, BIG DREAMS

Zaha Hadid – eine Künstlerbiografie für kleine Leser

Natürlich darf sie nicht fehlen in der Reihe der für Kinder verfassten Lebensgeschichten großartiger Menschen: Die Architektin, die 2004 als erste Frau die bedeutendste Ehrung in der Architektur, den Pritzker-Architektur-Preis, erhielt: Zaha Hadid. Die in Bagdad im Irak aufgewachsene Zaha Hadid fiel als Kind durch ihre Neugier und ihr Selbstbewusstsein auf.  Als junge Frau trat sie durch ihre herausragenden Leistungen an der Universität in Erscheinung. Und später als Architektin machte sie Schlagzeilen durch den aufsehenerregende Gebäude weltweit, bei denen auch digitale Entwurfsmethoden zum Einsatz kamen. Wahrhaft eine bedeutende Persönlichkeit, interessant auch für Kinder.

„Nichts konnte sie aufhalten, diese kleine Frida Kahlo. Und noch heute hört man sie sagen: Das Leben ist ein Fest. Freunde, feiert es!“

ZUM BUCH

Little People BIG DREAMS Bücher

VERLAG

Insel

AUTORIN

María Isabel Sánchez Vegara

SITZ

Berlin, DE

GRÜNDUNGSJAHR

1899

SPRACHEN

DE

THEMEN

Kinderbücher

Weitere Informationen zur Buchreihe Little People, BIG DREAMS

Die internationale Kinderbuch-Bestseller-Serie ‚Little People, BIG DREAMS‘ aus dem Insel Verlag porträtiert in zahlreichen Bänden berühmte Persönlichkeiten, die Außergewöhnliches geleistet haben, mit Fokus auf Frauen: die Naturwissenschaftlerin Marie Curie, die Malerin Frida Kahlo, die Modedesignerin Coco Chanel, die Pilotin Amelia Earhart, die Bürgerrechtlerin Rosa Parks, die Tagebuchautorin Anne Frank, den Astrophysiker Stephen Hawking und viele mehr. Sie alle haben die Träume ihrer Kindheit umgesetzt.
Jeder Band erzählt die Lebensgeschichte einer Ikone vom Kindesalter an und stellt sie damit Kindern als Identifikationsfigur vor, als Vorbild, das Mut macht. Die ganzseitig illustrierten Bücher eignen sich sowohl zum Anschauen für kleine Kinder als auch für Größere zum Wissenserwerb und als Quelle der Inspiration. Als Bilderbuchreihe mit sozio-politischem Anspruch inspiriert sie Mädchen und Jungen dazu, sich für eine gerechte Welt einzusetzen. Sie berührt anspruchsvolle Themen; die einfachen kindgerechten Texte und auch die stimmungsvollen Bilder bieten reichlich Gesprächsanlass für die Anschlusskommunikation zwischen Eltern und Kind. Informationen und ein Zeitstrahl zum Leben der Portraitierten am Ende des Buches helfen dabei.
Im Original sind die meisten der über 40 Geschichten von Isabel Sánchez Vegara auf Spanisch verfasst. 2019 startete die Reihe – von Svenja Becker übersetzt – in Deutschland und umfasst bereits mehr als 20 Biografien historischer Personen. Die Illustration wird bei jeder Persönlichkeit von einem/r neuen IllustratorIn vorgenommen, der/die auch einen Bezug zu den Porträtierten hat, was den individuellen Charakter der einzelnen Bände prägt. Wer eines dieser Bücher in den Händen hält, freut sich bereits aufs nächste.