Diogenes Verlag |
Bücher & Bildbände

Kinderbücher Buchtisch

Du liebst den Diogenes Verlag? Auf dieser Seite stellen wir dir die schönsten Bücher und Bildbände von Diogenes vor:

Nicht nur der Namensgeber des Schweizer Diogenes Verlags, Diogenes von Sinope, war ein Philosoph. Vor einem Philosophen, von Voltaire, stammt auch der Leitsatz des Verlags „Jede Art zu schreiben ist erlaubt – nur die langweilige nicht“. Ein kurioser, konsequenter Grieche mit Mut zur Wahrheit und ein Franzose, der seine kritischen, wegweisenden Gedanken präzise, verständlich, oft auch ironisch zum Ausdruck brachte! Hier deuten sich die kosmopolitische Ausrichtung und zugleich die Programmatik des Verlags an. Er möchte – dem Gründer zufolge – „durch lesbare Literatur unterhalten“, schwerpunktmäßig mit Belletristik zeitgenössischer Autoren, aber auch mit Klassikern der Weltliteratur.

Kunstbücher |
Diogenes Verlag

Die Liebe des Verlagsgründers Daniel Keel zur visuellen Kunst, zur Malerei – etwa von Matisse –, zu Zeichnung, Cartoon und Comic spiegelt sich in seinem Verlagsprogramm wider. Es enthält eine Reihe von Büchern, die einzelne Künstler und ihr Schaffen beleuchten, Bücher für Erwachsene und Kunst-Kinderbücher, die Lese- und Sehvergnügen für Groß und Klein garantieren. Als großer Belletristik-Verlag finden sich in seinem Angebot auch Künstlerromane, die das künstlerische Schaffen, den Alltag und die Epoche bedeutender Künstler veranschaulichen und lebendig werden lassen.

Der Maler des Verborgenen: Roman über Leonardo da Vinci Diogenes Verlag Cover

DER MALER DES VERBORGENEN | DIOGENES

Ein Künstlerroman, der ein faszinierendes Lebensbild des Meisters zeichnet

Ein Künstlerroman, der ein faszinierendes Lebensbild des Meisters zeichnet
Ein fesselnder historischer Roman, der das Leben und die Zeit des genialen Künstlers Leonardo da Vinci lebendig macht. Er umfasst seine Kindheit, die Lehrjahre in Florenz, seine Arbeiten für die größten Fürsten seiner Zeit wie die Medici und Borgia und seinen Lebensabend bei Amboise an der Loire, beschirmt von Franz I. von Frankreich.

15,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten Weiterlesen

Buchcover des Buches über Pieter Bruegel mit dem Namen Die Elster auf dem Galgen aus dem Diogenes Verlag

„Er setzte sich hin, packte Zeichenheft und Griffel aus und begann zu skizzieren: die Bäume, die Burgen in der Ferne, die tanzenden Bauern, das Holzkreuz mit den verstreut liegenden Grabsteinen und den Galgen.“

14,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Abenteur & Natur Bücher |
Diogenes Verlag

Neue Wege gehen, die eigene Comfort-Zone und Routine hinter sich lassen, draußen sein, Freiheit und Entschleunigung erfahren, die Umwelt mit allen Sinnen erleben, darum geht es in einer Reihe von Büchern rund um das Thema ‚Abenteuer und Natur‘. Gedichte, Erzählungen oder Erfahrungsberichte widmen sich kleinen und großen Abenteuern und Erlebnissen auf Fahrradtouren oder im Wald, auf einer einsam gelegenen Farm oder in einer Blockhütte in der Wildnis. Schau doch mal in unsere Auswahl an Büchern mit Texten, verfasst von Abenteurern, Aussteigern oder Schriftstellern, wie z.B. Siegfried Lenz oder John Irving.

Cover des Natur Buches über Landleben mit dem Namen Sue Hubbell Leben auf dem Land aus dem Diogenes Verlag

LEBEN AUF DEM LAND | DIOGENES

Kraft und Lebensfreude durch Entschleunigung

In diesem Buch schreibt Sue Hubbell eine Hymne auf das entschleunigte Leben auf dem Land, das sie als Imkerin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri führt und aus dem sie Kraft und Lebensfreude schöpft. Ihr Leben ist davon bestimmt, die Schönheit der Natur durch alle Jahreszeiten hindurch mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu achten und aus den faszinierenden Vorgängen in der Natur fürs Leben zu lernen. Eine bereichernde Lektüre, ein Buch für Naturliebhaber, Bienenfreunde und alle, die das ‚Slow Life‘ auf dem Land reizt und die gerne in eine andere Welt eintauchen!

12,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover des Fahrrad Buches namens Fahrradfreunde aus dem Diogenes Verlag

„Kein Laut war zu hören, nur das Rauschen des Wassers und das Singen des Windes hoch oben in den Wipfeln der Kiefern. Wie eingeschüchtert von der tiefen Waldstille gingen sie leise am Ufer entlang.“

18,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover des Abenteuer Buches mit dem Namen Walden oder Leben in den Wäldern erschienen im Diogenes Verlag zum Thema Landleben

WALDEN ODER LEBEN IN DEN WÄLDERN Ι DIOGENES

Walden eröffnet einen neuen Blick auf unser Menschsein, auf unser Leben.

Mit seinem Versuch, einen alternativen und ausgewogenen Lebensstil zu realisieren und seiner Forderung, nachhaltig und in Einklang mit der Natur zu leben und dem Rat, Entschleunigung zu suchen ist Thoreau auch heute noch sehr aktuell. In seinem Buch über sein Leben in einer Blockhütte am Waldensee geht es u.a. um Naturbeschreibung und um philosophische oder gesellschaftliche Betrachtungen, die zum Nachdenken anregen.

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Durch die Wälder Diogenes Verlag Cover

„Kein Laut war zu hören, nur das Rauschen des Wassers und das Singen des Windes hoch oben in den Wipfeln der Kiefern. Wie eingeschüchtert von der tiefen Waldstille gingen sie leise am Ufer entlang.“

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Märchen & Kinderbücher |
Diogenes Verlag

Schon früh rückte die Zielgruppe ‚Kinder‘ in den Fokus des Diogenes Verlags. Die Kinderbuchabteilung entstand mit den Kinderbüchern von Reiner Zimnik und Tomi Ungerer bereits in den 1960er Jahren. Auch das Kinderbuch-Sortiment ist durch einen angenehmen Sprachstil und eine ansprechende Gestaltung, z.T. durch bekannte Illustratoren wie Philippe Fix und Maurice Sendak, geprägt. Es enthält Klassiker, etwa ‚Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn‘ von Mark Twain, und viele neue Erzählungen. Die Neigung des Verlagsgründers Daniel Keel zu scharfsinnigem Humor und sein großes Interesse für Kunst schlagen sich insbesondere im Angebot humorvoller Geschichten und exzellenter Kunstkinderbücher nieder. Es sind Bücher, die Groß und Klein begeistern, wie auch die beliebten Diogenes Märchen- und Liedersammlungen. Es lohnt sich, unsere Auswahl zu durchstöbern und spannende Bücher für Kinder zu entdecken!

Cover des Märchenbuches Steinhauers Fuß aus dem Diogenes Verlag

STEINHAUERS FUSS. EIN MÄRCHEN Ι DIOGENES

Ein modernes Märchen – erzählt in Wort und Bild

Der Zeichner, Karikaturist, Cartoonist und Autor F.K. Waechter erzählt mit ‚Steinhauers Fuß‘ ein modernes Märchen über die Macht der Liebe und die Überwindung des Todes. Für die Illustration der Handlung wählt Waechter eine ungewohnte Darstellungstechnik, den kontrastreichen Linolschnitt, der durch sein Schwarz und Weiß mit dem Gut und Böse im Inhalt des Märchens korrespondiert. Ein wunderschönes literarisch-poetisches Bilderbuch aus Waechters Spätwerk!

25,90  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten Weiterlesen

Cover des Märchenbuches mit dem Namen Das große Märchenbuch Diogenes Verlag Buchcover

„Das Buch soll vor allem Vergnügen bereiten, erheitern und erst dann vielleicht erheben.“

50,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Cover des Kunstbuches für Kinder über die berühmte Künstlerin Sonia Delaunay erschienen im Diogenes Verlag

SONIA DELAUNAY UND IHRE FARBEN Ι DIOGENES

Eine magische Fahrt durch Sonia Delaunays Universum der Farben

Komm mit auf eine Reise mit Sonia Delaunay und ihrem kleinen Sohn! Gemeinsam gehen wir auf ein Abenteuer und tauchen ein in die Welt der Formen und leuchtenden Farben. „Sonia Delaunay und ihre Farben“ ist ein wundervolles Künstlerkinderbuch über eine der faszinierendsten Künstlerpersönlichkeiten, einer Avantgardemalerin ihrer Zeit.

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Cover des Kunstbuches für Kinder über den Künster des Impressionismus Matisse mit dem Titel Matisse und sein Garten aus dem Diogenes Verlag

‚‚Das Wichtigste bei Farben sind die Beziehungen zwischen ihnen‘, dachte Matisse.“

20,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Weitere Bücher |
Diogenes Verlag

Die Welt auf dem Teller Diogenes Verlag Buchcover

DIE WELT AUF DEM TELLER | DIOGENES

Wenn wir über das Kochen sprechen, sprechen wir über das Leben

Im Buch ‚Die Welt auf dem Teller‘ teilt Doris Dörries ihre Gedanken über das Essen mit – persönlich, leidenschaftlich, inspirierend. In allerlei informativen, unterhaltsamen und amüsanten Kurzgeschichten über Ernährungskultur lässt sie LeserInnen teilhaben an ihren Kindheits- und Reiseerinnerungen, an ihren kulinarischen Entdeckungen, an Glücksmomenten beim Essen. Die Autorin regt an zu bewusstem Genuss und Lebensfreude sowie zum Innehalten, zu Achtsamkeit und Dankbarkeit im Umgang mit Lebens-Mitteln. Nachdenken über unser Essen führt aus ihrer Sicht zu mehr Selbst-Verständnis und besserem Verständnis der Welt.

22,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Diogenes Verlag Buchstapel

VERLAG

Diogenes

VERLEGER

Philipp Keel

SITZ

Zürich, CH

GRÜNDUNGSJAHR

1952

SPRACHEN

DE

THEMEN

Belletristik über
Kunst,
Abenteuer & Naturbücher,
Märchen & Kinderbücher

Weitere Informationen zum Diogenes Verlag

Zum Verlagsprogramm zählen zudem Kinderbücher, Kunst- und Cartoonbände, die Hausbände, wie beispielsweise die großformatigen, vielfarbig illustrierten Märchensammlungen oder das große Liederbuch von Tomi Ungerer, und vieles mehr. Zu den großen internationalen Bucherfolgen des Verlags gehören ‚Das Parfum‘ von Patrick Süskind und ‚Der Vorleser‘ von Bernhard Schlink. Aber auch mit anderen Bestsellerautoren wie Donna Leon, John Irving, Martin Suter, Paulo Coelho oder Martin Walker und mit vielen anderen weithin bekannten Schriftstellern und Künstlern macht der Verlag von sich reden.
Das anspruchsvolle und unterhaltsame Programm im Zusammenspiel von E- und U-Literatur wurde maßgeblich geprägt von Daniel Keel (1930–2011), der den Verlag mit Sitz in Zürich 1952 gründete, sowie von seinem Geschäftspartner Rudolf C. Bettschart (1930-2015). Im Jahre 2012 trat Philipp Keel die Nachfolge seines Vaters an. Sie machten das Buch mit dem charakteristischen Design in Weiß mit Titelbild in schwarzem Rahmen – das unverwechselbare Diogenes-Buch – zu einer Marke und den Verlag zu einem der erfolgreichsten Publikumsverlage Europas. Davon zeugen mehr als 5000 erschienene Titel von mehr als 800 Schriftstellern und Künstlern in mehr als 65 Jahren sowie zahlreiche Auszeichnungen und die Unterstützung der Verlagsarbeit durch das Bundesamt für Kultur.