Ab einem Warenkorbwert von 30€ liefern wir dir deine Bücher versandkostenfrei.

Wir essen keine Mitschüler | Windy

18,00 

Das witzige farbenfrohe Bilderbuch ‚Wir essen keine Mitschüler‘ aus dem Windy Verlag zeigt das Dino-Mädchen Penelope Rex unter Schulkindern, als Neue in der Klasse und erklärt Kindern, wie Integration in eine neue Gruppe gelingt. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

Nicht vorrätig

„Penelopes Mama kaufte ihr einen Rucksack mit Ponys drauf. Ponys mochte Penelope besonders gern. Die sind nämlich lecker. Penelopes Papa packte ihr dreihundert Butterbrote ein.“

Ryan T. Higgins

Mitschüler aufessen? Keine gute Idee! Ein witziges Dino-Bilderbuch über Anderssein, Empathie & Freundschaft

Hallo, ich bin die Neue! Aufgeregt fiebert Dino-Mädchen Penelope Rex ihrem ersten Schultag entgegen. Wird sie neue Freunde finden? Doch beim Schulstart staunt der kleine T-Rex nicht schlecht: ihre Klasse besteht aus Menschenkindern – ausgerechnet ihr Lieblingsessen! Ein schnapp und… Es ist schwer, Freunde zu finden, wenn sie so lecker schmecken. Erst als Penelope fast selbst gegessen wird, weiß sie, was sie tun muss.

„Penelope Rex war aufgeregt. Nicht jeden Tag geht ein kleiner T. Rex zum ersten Mal zur Schule. ‚Wie wohl meine Mitschüler sind? Ob sie nett sind? Wie viele Zähne sie wohl haben?‘ Das war ihr sehr wichtig.“

Ryan T. Higgins

Ein T-Rex zeigt, wie Kindern der Start in einer neuen Gruppe gelingt

Jeder Neuanfang in einer Kita-Gruppe oder einer Schulklasse ist herausfordernd. Welche Gefühle dabei normal sind, wie der Neuankömmling sich schnell und gut integriert und neue Freunde findet, sind wichtige Themen im Alltag der Kinder. Mit viel Humor und Herzlichkeit zeigt Ryan T. Higgins in seinem Kinderbuch ‚Wir essen keine Mitschüler‘ Kindern, wie der Schulanfang in einer neuen Klasse gelingen kann und warum Mitgefühl beim Freunde finden hilft. Auf ungewöhnliche und humorvolle Art und Weise thematisiert dieses Bilderbuch die Situation und begleitet die Kinder dabei. Egal, ob als Vorlesebuch oder zur Gruppenarbeit – mit seiner außergewöhnlichen Dino-Geschichte wird das Bilderbuch Kinder und Erwachsene begeistern. Eine witzige Idee für die Schultüte: ein außergewöhnliches Geschenk zum Schulanfang!

Der Autor ǀ Ryan T. Higgins

Der US-amerikanische Autor und Illustrator Ryan T. Higgins hatte seinen Durchbruch mit dem New York Times Bestseller ‚Mother Bruce‘. Er entschied schon im Alter von 5 Jahren, dass er Zeichner werden wollte und hat seitdem nicht mehr aufgehört zu zeichnen – auch wenn er zwischendurch Ökologie studiert hat. Er lebt mit seiner Frau, seinen Kindern und vielen Tieren in Maine/USA.

Verlag

Windy

Grösse

30 x 23 cm

Sprache

DE

Bindung

Hardcover

Alter

ab 4 Jahre

Seitenanzahl

40

Veröffentlichung

2020

Autor

Ryan T. Higgins

Gewicht

500 g

Isbn

978-3-948417-05-5

18,00 

inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

„Penelopes Mama kaufte ihr einen Rucksack mit Ponys drauf. Ponys mochte Penelope besonders gern. Die sind nämlich lecker. Penelopes Papa packte ihr dreihundert Butterbrote ein.“

Ryan T. Higgins

Mitschüler aufessen? Keine gute Idee! Ein witziges Dino-Bilderbuch über Anderssein, Empathie & Freundschaft

Hallo, ich bin die Neue! Aufgeregt fiebert Dino-Mädchen Penelope Rex ihrem ersten Schultag entgegen. Wird sie neue Freunde finden? Doch beim Schulstart staunt der kleine T-Rex nicht schlecht: ihre Klasse besteht aus Menschenkindern – ausgerechnet ihr Lieblingsessen! Ein schnapp und… Es ist schwer, Freunde zu finden, wenn sie so lecker schmecken. Erst als Penelope fast selbst gegessen wird, weiß sie, was sie tun muss.

„Penelope Rex war aufgeregt. Nicht jeden Tag geht ein kleiner T. Rex zum ersten Mal zur Schule. ‚Wie wohl meine Mitschüler sind? Ob sie nett sind? Wie viele Zähne sie wohl haben?‘ Das war ihr sehr wichtig.“

Ryan T. Higgins

Der Autor ǀ Ryan T. Higgins

Der US-amerikanische Autor und Illustrator Ryan T. Higgins hatte seinen Durchbruch mit dem New York Times Bestseller ‚Mother Bruce‘. Er entschied schon im Alter von 5 Jahren, dass er Zeichner werden wollte und hat seitdem nicht mehr aufgehört zu zeichnen – auch wenn er zwischendurch Ökologie studiert hat. Er lebt mit seiner Frau, seinen Kindern und vielen Tieren in Maine/USA.

Ein T-Rex zeigt, wie Kindern der Start in einer neuen Gruppe gelingt

Jeder Neuanfang in einer Kita-Gruppe oder einer Schulklasse ist herausfordernd. Welche Gefühle dabei normal sind, wie der Neuankömmling sich schnell und gut integriert und neue Freunde findet, sind wichtige Themen im Alltag der Kinder. Mit viel Humor und Herzlichkeit zeigt Ryan T. Higgins in seinem Kinderbuch ‚Wir essen keine Mitschüler‘ Kindern, wie der Schulanfang in einer neuen Klasse gelingen kann und warum Mitgefühl beim Freunde finden hilft. Auf ungewöhnliche und humorvolle Art und Weise thematisiert dieses Bilderbuch die Situation und begleitet die Kinder dabei. Egal, ob als Vorlesebuch oder zur Gruppenarbeit – mit seiner außergewöhnlichen Dino-Geschichte wird das Bilderbuch Kinder und Erwachsene begeistern. Eine witzige Idee für die Schultüte: ein außergewöhnliches Geschenk zum Schulanfang!

VERLAG

Windy

AUTOR

Ryan T. Higgins

ALTER

ab 4 Jahre

GRÖSSE

30 x 23 cm

SEITENANZAHL

40

GEWICHT

500g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2020

ISBN

978-3-948417-05-5

18,00  inkl. MwSt. Weiterlesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wir essen keine Mitschüler | Windy“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert