(1 Kundenrezension)

Wildlife Gardening | Hanser

24,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Eine Anleitung zum klimaneutralen, bienenfreundlichen Gärtnern – auch für Selbstversorger gibt ‚Wildlife Gardening‘. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Garten Buch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

 

Beschreibung

„In diesem Buch geht es um die natürliche Tier- und Pflanzenwelt direkt vor unserer Nase, in unseren Gärten und Parks, in den Ritzen zwischen den Pflastersteinen und im Boden unter unseren Füßen.“

Dave Goulson, S.9

Ein Plädoyer für Achtsamkeit und Artenschutz durch tierfreundliches, klimaneutrales, ‚wildes‘ Gärtnern – auch auf Balkon und Terrasse

Der Klimawandel schreitet voran. Die Insekten verschwinden. Und wir sind machtlos. Oder doch nicht? Dave Goulson zeigt, wie wir im eigenen Garten das Artensterben stoppen und zu Selbstversorgern werden können. Pestizidfrei und CO2-neutral. Mit Katzenminze und Beinwell für die Bienen, mit Holunder- und Brombeersträuchern für die Vögel, mit Bohnen und Blumenkohl für uns selbst. Charmant leitet Goulson zur britischen Kunst des „Wildlife Gardening” an. Dabei verrät er, warum Lavendel nicht gleich Lavendel ist, auf welchen Pflanzen sich Hummeln niederlassen und wie auch in kleinen Gärten Dutzende Gemüsesorten gedeihen. Sie wollen die Erde retten? Lesen Sie dieses Buch. Und fangen Sie an zu buddeln …

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Doppelseite

„Ich hoffe, es regt auch Sie zu ein paar von den vielen praktischen Schritten an, die wir alle unternehmen können, um diese Artenvielfalt zu fördern und immer mehr dieser kleinen Wunderwesen in unser Leben zu lassen. Das lässt sich ganz einfach kombinieren mit dem Anbau von viel gesundem, pestizidfreiem und unübertreffbar lokalem Obst und Gemüse, […].“

Dave Goulson, S.9

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Seite

Der Autor | Dave Goulson

Dave Goulson (geb.1965) ist einer von Europas führenden Hummel- und Wildbienenschützern. Bei Hanser erschienen ‚Und sie fliegt doch‘ (2014), ‚Wenn der Nagekäfer zweimal klopft‘ (2016) und ‚Die seltensten Bienen der Welt‘ (2017). Dave Goulson lebt in Blackboys, East Sussex, wo er seit vielen Jahren Wildlife Gardening betreibt.

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Doppelseite

Der Illustrator | Nils Hoff

Nils Hoff (geb. 1973) studierte an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, u. a. bei Fritz Weigele (i. e. F. W. Bernstein). Seit 2001 ist er wissenschaftlicher Zeichner und Grafiker am Museum für Naturkunde in Berlin.

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Doppelseite
Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Doppelseite
Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Seite
Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Seite

Pressestimmen |
Wildlife Gardening

“[Goulson] erklärt ganz genau, warum Insekten-Oasen hinterm Gartenzaun dringend nötig sind, die Daten, die er dabei präsentiert, sind nicht schön. Und er erzählt Geschichten über Bienen, Hummeln und Co., ganz entspannt und wie immer vergnüglich.” – Sabine Rohlf, Berliner Zeitung, 08.06.19

“Goulson schreibt mit viel Begeisterung von Katzenminze und Beinwell, das man als Leckerei für die Bienen anpflanzen könne, von Holunder- und Brombeersträuchern für die Vögel und von Bohnen und Blumenkohl für uns selbst, pestizidfrei und CO2-neutral.” – Maja Beckers, emotion, April 2019

“Wildlife Gardening könnte gerade für insektenferne Leser ein Zugewinn sein – an Welt, Farbe und Leben. […] ‚Überschwang ist Schönheit‘ hat der englische Dichter William Blake geschrieben. Dave Goulsons Bücher sind ein Beispiel dafür.” – Elsbeth Ranke, SWR2 Lesenswert, 09.07.19

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Doppelseite

Inhaltsverzeichnis |
Wildlife Gardening

Vorwort   9 |
Pflanzen in Hülle und Fülle   11 |
Die Gartenwiese   33 |
Ohrwürmer in meinem Obstgarten   51 |
Der Giftcocktail   79 |
Das Summen der Bienen   113 |
Falter, Geschöpfe der Nacht   143 |
Kopfüber in den Teich   159 |
Ameisen im Grün   175 |
Das Wimmeln der Würmer   195 |
Garten-Invasoren   215 |
Der Lebenskreislauf   233 |
Gärtnern, um den Planeten zu retten   255 |
Meine 16 liebsten Gartenpflanzen für Bestäuber   283 |
Meine Top 12 der Beerenpflanzen für Vögel   287 |
Bauen Sie Ihre eigene Wurmfarm   290 |
Register   292 |

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag aufgeschlagene Seite
Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag Logo Detailansicht
Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag Buchrückseite

VERLAG

Hanser

AUTOR

Dave Goulson

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

14,9 x 21,9 cm

SEITENANZAHL

304

GEWICHT

472 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-446-26188-4

Wildlife Gardening Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten Hanser Verlag Buchcover Schutzumschlag

24,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

1 Bewertung für Wildlife Gardening | Hanser

  1. JD

    Ein tolles Buch! Ich habe mir das Buch gekauft, weil es hier so schön in der Themenwelt präsentiert wurde…. obwohl ich noch keinen Garten habe 😀 trotzdem hat mich das Buch fasziniert und ich habe mir einfach den ein oder anderen Tipp auf meinen Balkon umgemünzt 🙂 zu empfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.