The Candy Store. Funk, Nut, and Other Art with a Kick | Hirmer

34,90 

Das Buch ‚The Candy Store‘ aus dem Hirmer Verlag feiert die legendäre kalifornische Candy Store Gallery, die Galerie für ‚Kunst mit Kick‘, die Adeliza McHugh 1962 in einem ehemaligen Candy Store eröffnet hat. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

Artikelnummer: 11057 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

„For thirty years, […the artists‘] work […] delighted visitors to the gallery and helped put the whimsical, funky, and irrelevant aesthetic of California’s Central valley on the art-historical map.“

Lial A. Jones und Scott A. Shields, S.13

Eine Feier der legendären Candy Store Gallery – Kunst als humorvolles Spektakel!

Eine Geburtstagstorte besonderer Art: Die legendäre Candy Store Gallery hätte dieses Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum feiern können. Nun ist der Galerie ein ausführlicher Katalog gewidmet. Gründerin Adeliza McHugh verhalf der witzigen, unkonventionellen und respektlosen Kunst des California Central Valley zum Durchbruch in der amerikanischen und auch internationalen Kunstszene. „Kunst mit einem Kick“, so umriss Adeliza McHugh das Programm der Candy Store Gallery.

„This publication […] features, as McHugh liked to say, art with a ‘kick‘. It does so on the sixtieth anniversary of the Candy Store Gallery’s founding and the thirtieth year since its closure.“

Lial A. Jones und Scott A. Shields, S.14

Der Autor | Scott A. Shields

Der Kunsthistoriker Scott A. Shields ist stellvertretender Leiter und Chefkurator des Crocker Art Museum in Sacramento. Er hat eine Vielzahl bedeutender Ausstellungen kuratiert und ist Verfasser zahlreicher Ausstellungskataloge.

Eine Hommage an die Candy Store Gallery und ihre Künstler

Die Geschichte begann mit einem wahrhaften candy store, den McHugh 1962 in eine Kunstgalerie umwandelte. Zu den Keramikkünstlern und Malerinnen und Malern, die sie ausstellte, zählten unter anderem Robert Arneson, Roy De Forest, David Gilhooly, Irving Marcus, Gladys Nilsson, Jim Nutt, Jack Ogden, Don Reich, Sandra Shannonhouse, Peter VandenBerge und Maija Gegeris Zack (heute Peeples-Bright). Dreißig Jahre lang begeisterten ihre Werke Besucherinnen und Besucher der Galerie.

VERLAG

Hirmer

AUTOR

Scott A. Shields

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

24,8 x 25,4 cm

SEITENANZAHL

136

GEWICHT

917 g

SPRACHE

EN

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-7774-3839-9

34,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „The Candy Store. Funk, Nut, and Other Art with a Kick | Hirmer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.