Ab einem Warenkorbwert von 30€ liefern wir dir deine Bücher versandkostenfrei.

Street Life | Hirmer

49,90 

Gehe mit ‚Street Life’ aus dem Hirmer Verlag auf eine Reise durch die Straßen in der Kunst der Moderne bis hin zur Gegenwart. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

„Kunst ist immer ein Spiegel oder eine Reflexion der Gesellschaft, in der sie entsteht. So ist es nicht erstaunlich, dass die Straße in der Kunst des 20. Jahrhunderts eine große Bedeutung erhielt.“

René Zechlin, S.7

Die Straße in der Kunst von Kirchner bis Streuli

Die Bedeutung der Straße ist vielschichtig: Sie ist Ort der Repräsentation, Selbstinszenierung und Kommunikation, des Widerstands oder Protestes. Im reich bebilderten Buch ‚Street Life‘ begegnen wir der Bandbreite des hochaktuellen Themas und seiner Umsetzung in Malerei, Grafik, Fotografie, Film, Performance und Installation des 20. und 21. Jahrhunderts. Mit Industrialisierung und Urbanisierung rückt die Straße um 1900 als elementarer Bestandteil des Lebens in den Fokus. In den Werken der Futuristen und Expressionisten avanciert sie zum Symbol für Fortschritt und Mobilität, für das moderne Leben schlechthin. Seitdem zieht sich der Topos durch die Kunst: als gesellschaftliches Psychogramm, Ausdruck kollektiver wie individueller Sehnsüchte und Ängste, im Kontext von Happening oder Graffiti sowie aktueller Neudefinitionen im Rahmen von Teilnahme und Demokratiebewegungen.

„Die Ausstellung ‚Street Life‘ ist […] nicht nur eine Darstellung der Straße in der Kunst, sondern auch eine Darstellung der sich verändernden Gesellschaft und ihres Selbstverständnisses im 20. Jahrhundert.“

René Zechlin, S.7

Die Herausgeber | Astrid Ihle und René Zechlin

Astrid Ihle ist seit 2017 Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst am Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen. Sie befasst sich insbesondere mit konzeptuellen und genderpolitischen Themen in der zeitgenössischen Kunst und Fotografie. René Zechlin ist seit 2014 Direktor des Wilhelm-Hack-Museums in Ludwigshafen. Sein Fokus liegt auf Ausstellungen und Publikationen zur modernen und zeitgenössischen Kunst.

Werke zeitgenössischer Kunst und Fotografie

Gezeigt werden Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern wie Joseph Beuys, Brassaï, Daniel Buren, Sophie Calle, Gilles Caron, Christo, Latifa Echakhch, Valie Export, George Grosz, Mary Heilmann, Peter Hujar, Ernst Ludwig Kirchner, Helen Levitt, Adrian Piper, Pope. L, Bettina Pousttchi, Barbara Probst, Friedrich Seidenstücker, John Smith, Beat Streuli, Jacques Villeglé, Peter Weibel u. a.

Inhaltsverzeichnis | Street Life

Vorwort 7 | Walking the Street: Ein Spaziergang durch die Straßen in der Kunst von der Moderne bis heute 11 | Representing the Street: Die Straße als Spiegel der modernen Gesellschaft 19 | En passant – Unmittelbarkeit in Straßenszenen der klassischen Moderne 35 | Documenting the Street: Die Straße und ihre Akteur:innen 59 | Straßenfotografie zwischen Reportage, Kino und Theater 65 | Performing the Street: Die Straße als Bühne 101 | Street Performances: Identitätsverhandlungen durch Körperaktionen im öffentlichen Raum 145 | Writing the Street: Graffiti oder die Straße als Text 167 | Graffiti im Bann der Fotografie 171 | Reading the Street: Die Straße als Zeichen 195 | Triumph der Zeichen: Verabschiedung des Menschen. Zum Wandel der Street Photography in den 1960er- und 1970g er-Jahren 201 | Dissolving the Street: Die Straße als Habitat 237 | Interventionen im Stadtraum. Wem gehört die Straße? 243 | Künstler:innen 272 | Autor:innen 278 |

Verlag

Hirmer

Grösse

24 x 29 cm

Sprache

DE, EN

Bindung

Hardcover

Seitenanzahl

288

Veröffentlichung

2022

Herausgeber

Astrid Ihle, René Zechlin

Gewicht

1678 g

Isbn

978-3-7774-3697-5

49,90 

inkl. MwSt.

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Street Life | Hirmer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert