Schöneweide | Kerber

32,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Der Fotoband ‚Janina Wick. Schöneweide‘ zeigt eine Serie sozialdokumentarischer Fotografien, einfühlsame Porträts einer Gruppe Jugendlicher, die in einer Industriebrache an der Spree einen Begegnungsort gefunden haben. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10744 Kategorien: , , ,
 

Beschreibung

„Immer wieder kreist Wicks Fotografie um jene nie ganz trennscharfen Etappen zwischen Kindheit, Jugend und jungem Erwachsensein. Sie fasziniert das Moment von Identität im Übergang, wie es Kinder an der Schwelle zum Jugend- und Erwachsenenalter erleben […].“

Jens Asthoff, S.58

Verlassene Areale in Berlin-Schöneweide, ein Rückzugsort junger Menschen an der Spree – einfühlsame Porträts

Verfallende Industriebauten aus der Gründerzeit und verwilderte Brachflächen entlang der Spree lassen erahnen, dass der Berliner Ortsteil Schöneweide einstmals eine andere Gegenwart erlebt hat. Heute bieten die zahlreichen verlassenen Orte vielen Jugendlichen Raum, um sich ungestört zu treffen. Über drei Jahre hinweg hat Janina Wick Kontakt zu diesen Jugendlichen aufgebaut, sie immer wieder aufgesucht und fotografiert. Gemeinsam mit ihnen hat sie die leerstehenden Areale erkundet und dabei auch die Veränderung vor Ort fotografisch festgehalten. Ihre einfühlsamen Beobachtungen zeigt dieses Buch.

Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband

„Die Fotokünstlerin Janina Wick […] hat für […] Zwischenzonen einen besonderen Blick und […] auch eine charakteristische Bildsprache entwickelt. ‚Zwischenzonen‘ bezieht sich hier sowohl auf die Lebenswelt der Protagonisten als auch auf bestimmte Lebensphasen.“

Jens Asthoff, S.57

Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband
Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband

Die Fotografin | Janina Wick

Die in Hamburg lebende Fotografin Janina Wick (geb. 1976) – Meisterschülerin von Gosbert Adler – hat nach ihrem Studium in Hannover und Hamburg verschiedene Lehraufträge wahrgenommen. Bekannt wurde sie mit ihrer Fotokunst durch zahlreiche Ausstellungen, darunter 2019 die Ausstellungen ‚Schöneweide‘, Galerie im Marstall Ahrensburg sowie ‚Konterfeis‘, Frappant Galerie, Hamburg.

Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband

Der Autor | Jens Asthoff

Der Journalist Jens Asthoff ist Autor zahlreicher Kunstkataloge und als freier Kritiker für Fachmagazine wie das ‚Artforum‘, die ‚Camera Austria‘, das ‚Kunstforum‘ oder das ‚Be Magazin‘ des Künstlerhauses Bethanien tätig.

Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband
Schöneweide Kerber Verlag aufgeschlagener Bildband
Schöneweide Kerber Verlag Buchcover
Schöneweide Kerber Verlag Buchfalz Verlagslogo

VERLAG

Kerber

FOTOGRAFIN

Janina Wick

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

22,6 x 28 cm

SEITENANZAHL

88

GEWICHT

639 g

SPRACHE

DE, EN

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-7356-0619-8

Schöneweide Kerber Verlag Buchcover liegend

32,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schöneweide | Kerber“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.