Planung für Morgen | Jovis

38,00 

Klimaveränderung, Mobilitätswandel, Partizipation, Resilienz – eine zukunftsorientierte Stadtplanung, im Sinne des Gemeinwohls aller, hat sich bedeutenden Herausforderungen zu stellen. Das Buch ‚Planung für Morgen‘ aus dem Jovis Verlag befasst sich mit der Frage, wie wir nachhaltige und sozial gerechte Städte planen können. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

„Unsere Absicht mit diesem Buch ist es […], den vor der akademischen Berufswahl stehenden Schüler:innen sowie Studierenden planerischer Fächer trotz aller Krisen Mut zu machen. Krisen eröffnen immer auch Chancen, Wandel in erwünschte Richtungen zu lenken.“

Friedbert Greif u.a., S.16

Zukunft Stadt und Raum

Die Zukunft von Stadt und Raum liegt in der Weiterentwicklung des Bestands und den damit verbundenen Transformationsaufgaben. Die Planungsdisziplin muss sich dabei neu positionieren, und sie muss sich im Spannungsfeld von Klimaveränderung, Mobilitätswandel, der Forderung nach mehr Partizipation und mehr Resilienz behaupten. Wie können diese Herausforderungen angesichts erhöhter Planungserfordernisse, beschleunigter Realisierungszeiten und zugleich begrenzter Ressourcen bewältigt werden? Renommierte Fachleute aus den Bereichen Stadtpolitik, Stadtverwaltung, Planungspraxis und Planungswissenschaft haben auf drei Symposien der Professor Albert Speer-Stiftung über die Zukunft von Stadt- und Raumplanung diskutiert. Ihre Thesen machen Mut, die Zukunftsaufgaben losgelöst von Denkmustern mit visionären Ideen anzugehen.

„Basis des ersten Symposiums bildete die Gründungsgeschichte der Raumplanung. Im zweiten Symposium standen Beispiele aus dem stadt- und regionalplanerischen Kontext im Vordergrund. Das dritte Symposium war vor allem zukünftigen Anforderungen an die Lehre und den daraus folgenden Konsequenzen für die Ausbildung gewidmet.“

Friedbert Greif u.a., S.17

Der Herausgeber | Detlef Kurth

Detlef Kurth ist Stadtplaner und war Projektleiter bei der Planergemeinschaft Hannes Dubach, Urs Kohlbrenner, Berlin. Von 1997 bis 2003 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dortmund. Ab 2003 war er Professor für Stadtplanung an der HFT Stuttgart, seit 2017 ist er Inhaber des Lehrstuhls Stadtplanung an der TU Kaiserslautern.

Der Herausgeber | Friedbert Greif

Friedbert Greif ist Stadtplaner und Städtebauarchitekt. Seit 1988 ist er bei Albert Speer + Partner beschäftigt, seit 1991 Geschäftsführender Partner der AS+P Albert Speer + Partner GmbH. Zudem ist er Mitglied des Kuratoriums der Prof. Albert Speer-Stiftung.

Der Herausgeber | Bernd Scholl

Bernd Scholl war u. a. Mitarbeiter von Albert Speer + Partner in Frankfurt. Seit 1987 ist er Mitinhaber vom Planungsbüro Scholl+Signer in Zürich. Ab 1996 war er zunächst Professor an der TU Karlsruhe, von 2006 bis 2018 Professor für Raumentwicklung an der ETH Zürich. Er ist Vorstandsmitglied der Prof. Albert Speer- Stiftung.

Inhaltsverzeichnis | Planung für Morgen

Vorwort 11 | Einführung 15 | Gründungskonzepte der Planungsdisziplin 25 | Innovationen für Planungsverfahren / Planung von Großprojekten 69 | Herausforderungen für Morgen / Transformationsprozesse 139 | Städtebau und Baukultur 201 | Folgerungen für die Stadtentwicklungspolitik 239 | Zusammenfassung 267 | Autor:innenverzeichnis 277 | Abbildungsverzeichnis 279 |

Verlag

Jovis

Grösse

17 x 24 cm

Sprache

DE

Bindung

Hardcover

Seitenanzahl

280

Veröffentlichung

2022

Herausgeber

Friedbert Greif,
Detlef Kurth,
Bernd Scholl

Gewicht

844 g

Isbn

978-3-86859-744-8

38,00 

inkl. MwSt.

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Planung für Morgen | Jovis“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert