Pieter Bruegel. Das vollständige Werk | TASCHEN

150,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Das vollständige Werk Pieter Bruegels präsentiert dieser Prachtband. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Kunstbuch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

1 vorrätig

 

Beschreibung

Es ist „ein Anliegen des Buches, dem Erzähler Bruegel näherzukommen und nach einem roten Faden zu suchen, der seine Werke verbindet.“

Jürgen Müller und Thomas Schauerte, S.10

Ehrung des Malers Pieter Bruegel – anlässlich seines 450. Todestags

Pieter Bruegel der Ältere – anlässlich des 450. Todestags dieses bedeutenden flämischen Künstlers des 16. Jahrhunderts fand von Oktober 2018 bis Januar 2019 im Wiener kunsthistorischen Museum die weltweit erste monografische Ausstellung seines Schaffens statt. Zeitgleich erschien im Taschen Verlag der prächtige Bildband, der Bruegels Gesamtwerk, alle 39 Gemälde, seine 65 Zeichnungen und 89 Radierungen, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht und Bewunderung, Staunen hervorruft. Erstaunlich ist aber auch, dass eine solche Ehrung und Würdigung dieses beeindruckenden, auch rätselhaften und vieldeutigen Künstlers erst jetzt erfolgt.

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Doppelseite Innenansicht

„Seine Werke haben mich beeindruckt und nachhaltig beschäftigt. Der Grund für dieses Faszinosum könnte darin bestehen, dass man in seinen Bildern immer den Eindruck erhält, als könne man, […], immer noch etwas entdecken und genauer verstehen.“

Jürgen Müller, Thomas Schauerte, S.10

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht

Pieter Bruegel. Das vollständige Werk

Die Möglichkeit, sich in Bruegels Schaffen in all seinen Facetten zu vertiefen, seine meisterhaft ausgeführten Werke zu genießen und verschiedenen Deutungszugängen nachzuspüren, bietet nun der stilvoll gestaltete und großformatige Bildband Pieter Bruegel. Das vollständige Werk von Jürgen Müller und Thomas Schauerte. In neun Kapiteln wird – im Anschluss an die goldfarben unterlegte Einleitung und die Vorstellung der Biografie des Künstlers – sein Lebenswerk ausführlich in Gesamt- und Detailaufnahmen präsentiert, wobei die Werke thematisch gruppiert sind: zunächst die ‚Wimmelbilder‘, dann Arbeiten zu den Rahmenthemen wie ‚Vom inneren und äußeren Sehen: Bilder verfehlter Gottessuche‘, ‚Die Hölle auf Erden – Bosch und Bruegel‘, ‚Feste feiern: die Bauerndarstellungen‘, ‚Das Gesicht der Welt: Landschaften und Jahreszeiten‘, ‚Tief im Schnee: die Winterbilder‘ und schließlich sein Spätwerk. Es folgt der Katalog der Gemälde, Zeichnungen und Kupferstiche; ein umfangreiches Literatur- und ein Stichwortverzeichnis tragen zur Orientierung bei. Die ausführlichen Texte im Bildband erläutern – auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse – jedes Bild detailliert und enthalten Informationen zu Entstehung, Arbeitstechnik oder historischem Kontext.

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht

Die Autoren | Jürgen Müller und Thomas Schauerte

Jürgen Müller hat den Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte an der Technischen Universität in Dresden inne, wo er auch lebt. Er veröffentlichte Aufsätze und Bücher zu kunst- und filmgeschichtlichen Themen und ist Herausgeber der Dekaden-Filmbuchreihe bei TASCHEN. Thomas Schauerte leitet das Albrecht-Dürer-Haus, das Stadtmuseum und die Kunstsammlungen bei den Museen der Stadt Nürnberg. Er ist Grafik-Spezialist und hat Lehraufträge an den Universitäten Erlangen und Regensburg.

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht

Beeindruckende thematische Bandbreite und kritische Anspielungen in Bruegels Werk

Sein Gesamtwerk umfasst ein sehr breites abwechslungsreiches Repertoire, u.a. idyllische Landschaftsgemälde, volkstümliche Bilder etwa von Alltagsszenen oder Bauernfesten, Eindrücke des gesellschaftlichen Lebens, Darstellung von Tugenden und Lastern, biblische Szenen oder dämonische Fantasiegestalten in alptraumhafter Umgebung – detailreiche Werke, die Geschichten erzählen, damaliges Zeitgeschehen authentisch dokumentieren und kommentieren oder – erfüllt von humanistischem Geist – versteckte, hintergründige Botschaften vermitteln. Offene Kritik an politischen, sozialen oder religiösen Entwicklungen seiner Zeit, einer Epoche, die überschattet war durch die Konfessionskriege, durch Inquisition sowie politische Willkür und Grausamkeit, war dem Künstler nicht möglich. Dennoch spiegelt sich Bruegels kritische Auseinandersetzung mit dem Alltagsleben und den gesellschaftlichen Verhältnissen seiner Zeit in der Bildsprache seiner scheinbar harmlosen Darstellungen und offenbart seine scharfsinnige Denkweise, Spott, Mut, aber auch Humor und Zuneigung. Und so bleibt für den Betrachter der Anreiz, all die Anspielungen und geschickt verborgenen politischen und religiösen Ansichten dieses virtuosen Künstlers zu entdecken, zu entschlüsseln und zu verstehen.

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht

Ein visueller Hochgenuss mittels spezieller Kameratechnik

Die Werke wurden mit spezieller Kameratechnik fotografiert, wobei die Gemälde auf glattem, die Zeichnungen auf gemasertem, griffigem Papier abgedruckt und von imposanter Qualität und Abbildungsschärfe sind. Sie werden als großformatige Gesamtbilder gezeigt, teilweise doppelseitig oder sogar vierseitig als Ausklappbilder in Panorama-Ansicht. Detail-Aufnahmen markanter Bildausschnitte werden vergrößert dargestellt, wodurch eine nie zuvor erlebte Nähe entsteht, und auch kleinste Details erfahrbar werden. Rein äußerlich wird dem in Gestaltung, Umfang und Gewicht eindrucksvollen mit Lesezeichenband versehenen Bildband durch die Auslieferung im stabilen, schön gestalteten Pappkoffer ein besonderer Wert zuerkannt, was ihn kennzeichnet als das, was er wahrlich ist – ein visueller Hochgenuss.

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Doppelseite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Seite Innenansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Doppelseite Innenansicht

Inhaltsverzeichnis |
Pieter Bruegel. Das vollständige Werk

Bruegel-Perspektiven   8 | Das Leben Pieter Bruegels d.Ä.   12 | Im Labyrinth der Deutung: die Wimmelbilder   26 | Vom inneren und äußeren Sehen: Bilder verfehlter Gottessuche   66 | Die Hölle auf Erden: Bosch und Bruegel   114 | Ein anderer Apelles: die Grisaillen   150 | Feste feiern: die Bauerndarstellungen   166 | Das Gesicht der Welt: Landschaften und Jahreszeiten   188 | Tief im Schnee: die Winterbilder   210 | Eine Ästhetik der Subversion: das Spätwerk   242 | Epilog   270 | Katalog der Gemälde   274 | Katalog der Zeichnungen   304 | Katalog der Kupferstiche   390 | Anmerkungen   480 | Literaturverzeichnis   481 | Register   490 |

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Verlagslogo Detailansicht
Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Buchrückseite

VERLAG

TASCHEN

BINDUNG

Hardcover

AUTOREN

Jürgen Müller, Thomas Schauerte

GRÖSSE

29 x 39,5 cm

SEITENANZAHL

492

GEWICHT

5910 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-8365-5688-0

Pieter Bruegel Das vollständige Werk TASCHEN Verlag Buchcover liegend

150,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pieter Bruegel. Das vollständige Werk | TASCHEN“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.