Neurocoaching – Wie der Körper den Schmerz vergisst | Trias

16,99 

Die Autoren des Buches ‚Neurocoaching – Wie der Körper den Schmerz vergisst’ wollen dir zeigen, wie du mit Übungen und Gedanken deine Schmerzen unter Kontrolle bekommst und nicht mehr leiden musst. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

„Dieser Ratgeber kann Ihnen helfen, Ihren Schmerz zu kontrollieren. Er liefert Ihnen einfach zu erlernende Techniken, die Sie jederzeit und immer anwenden können. Richtig genutzt, werden Sie für fast jede Schmerzsituation eine Idee haben, damit umzugehen.“

Nina Olsson und Michael Weber, S.7

Schmerzen vergessen

Viele fühlen sich ihren Schmerzen hilflos ausgeliefert. Doch das muss nicht sein. Nina Olsson und Michael Weber von Skelata© zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schmerzwahrnehmung mit Hilfe von Neurocoaching und Osteopathie selbst kontrollieren können. Schmerzen passieren im Gehirn: Und genau hier setzt Neurocoaching an. Die Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft werden in dieser innovativen Schmerztherapie eingesetzt. Trainieren Sie Ihre Schmerzkontrolle: Erkennen Sie schmerzverstärkende Gedanken und ersetzen Sie diese durch schmerzlindernde. Osteopathie zur Selbstanwendung: Entdecken Sie schmerzfreie Mikro-Bewegungen und Techniken zur Eigentherapie, die Sie dabei unterstützen, Ihren Schmerzen zu entkommen. Meistern Sie Ihre Schmerzen!

„Vielleicht sind Sie einer der vier non fünf Betroffenen, bei dem der Therapeut nach anfänglich erfolgversprechender Behandlung keinen Rat mehr weiß? Denn die körperliche Ursache der Schmerzen scheint behoben […]. Und dennoch haben Sie weiterhin starke Beschwerden. Ihr Therapeut nennt dies ‚unspezifische Schmerzen‘.“

Nina Olsson und Michael Weber, S.7

Die Autoren | Nina Olsson und Michael Weber

Nina Olsson ist NeuroCoach. Die neue Methode Neurocoaching nutzt sie, um Menschen zu helfen, ihre Schmerzen zu bewältigen. Dabei bringt sie auch ihre eigene Erfahrung mit Rückenschmerzen ein. Denn auf ihrer Reise zur Hölle und wieder zurück nahm sie viele falsche Abzweigungen und Sackgassen. Doch sie hat einen Weg gefunden, schmerzfrei zu werden. Sie möchte andere Schmerzgeplagte vor all diesen Strapazen bewahren und die Abkürzung aus dem Tal des Schmerzes zeigen. Michael Weber ist Osteopath und Physiotherapeut. Seine Lebensaufgabe ist es, Menschen zu helfen, Schmerzen zu überwinden. Seine 18-jährige Erfahrung hat ihm geholfen, innovative Fähigkeiten zu entwickeln, die es Menschen ermöglichen, sich von Schmerzen zu befreien.

Inhaltsverzeichnis | Neurocoaching - Wie der Körper den Schmerz vergisst

Schmerz und Gehirn 6 | Einführung 7 | Was ist Schmerz? 8 | Ihr Weg durch dieses Buch 14 | Brücke Eins 16 | Der innere Troubadour 17 | Brücke Zwei 28 | Der Klugschwätzer 29 | Brücke Drei 36 | Der Retter 37 | Brücke Vier 44 | Das Ablenkungsmanöver 45 | Brücke Fünf 54 | Das Geheimnis 55 | Brücke Sechs 60 | Das Schloss 61 | Brücke Sieben 70 | Muteo 71 | Schmerz und Körper 84 | Kontrollieren Sie Ihren Schmerz 85 | Das Bauchgefühl 100 | Die Kraft 109 |

Verlag

Trias

Grösse

16 x 21,7 cm

Sprache

DE

Bindung

Softcover

Seitenanzahl

116

Veröffentlichung

2022

Autoren

Nina Olsson,
Michael Weber

Gewicht

290 g

Isbn

978-3-432-11618-1

16,99 

inkl. MwSt.

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Neurocoaching – Wie der Körper den Schmerz vergisst | Trias“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert