Ludwig Mies van der Rohe. Barcelona Pavillon – Haus Tugendhat | Hirmer

35,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Das Buch ‚Ludwig Mies van der Rohe‘ aus dem Hirmer Verlag widmet sich fotografisch und in Texten zwei Meisterwerken des berühmten Architekten, dem Barcelona Pavillon und dem Haus Tugendhat. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

 

Beschreibung

„Sanierungen und Rückbauten sind ebenso wie vollständige Rekonstruktionen von Bauen des 20. Jahrhunderts nicht länger ein Tabuthema.“

Christoph Hölz und Wolf Tegethoff, S.9

Die Meisterwerke von Mies van der Rohe in brillanten Fotos

Ludwig Mies van der Rohe (1886–1969) zählt zu den herausragenden Vertretern des Neuen Bauens. Legendäre Berühmtheit erreichte er als Direktor des Bauhauses in Berlin ebenso wie als Lehrer am IIT in Chicago. Der 1929 errichtete Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona und das ein Jahr später fertiggestellte Haus Tugendhat in Brünn wurden zu Inkunabeln der Moderne.

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband

„Für Kinold war der Besuch des rekonstruierten Barcelona-Pavillons und die damit gegebene Möglichkeit, einen Meilenstein moderner, aber verloren geglaubter Architektur nun doch selbst erfahren […] zu können, ein Schlüsselerlebnis, das seine bis dahin […] geltende […Ablehnung von rekonstruierten Bauten] zu relativieren vermochte.“

Christoph Hölz und Wolf Tegethoff, S.9

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband
Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband

Juwelen der Architektur: der Barcelona Pavillon und das Haus Tugendhat

Ludwig Mies van der Rohes Pavillon des Deutschen Reichs in Barcelona wurde zum Ausstellungsende abgebaut und erst zum 100. Geburtstag des Architekten 1986 weitgehend originalgetreu rekonstruiert. Dagegen war das Haus Tugendhat trotz sieben Jahrzehnten der Vernachlässigung zwar weitgehend erhalten, aber konnte erst 2010–2012 aufwändig saniert und in den Originalzustand zurückversetzt werden. Unter dem Eindruck der Wiederherstellung porträtierte der Architekturfotograf Klaus Kinold beide Bauten in präzisen Aufnahmen. Die Architekturhistoriker Wolf Tegethoff und Christoph Hölz skizzieren die Baugeschichten und folgen der Frage nach der Berechtigung von Rekonstruktionen moderner Architektur.

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband
Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband

Der Herausgeber und Fotograf | Klaus Kinold

Der Münchner Architekturfotograf Klaus Kinold (1939-2021) hat Architektur in Karlsruhe studiert und leitete seit 1968 ein Atelier für Architekturfotografie in München. Er hat die Fachpublikation ‚KS Neues‘ betreut und das Architekturmagazin ‚Bauen in Beton‘ herausgegeben. Er ist bekannt für seine Fotografien bekannter architektonischer Werke.

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband

Die Autoren | Christoph Hölz und Wolf Tegethoff

Nach seinem Studium der Kunstgeschichte in München und Wien war Christoph Hölz als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für Kunstgeschichte und am Architekturmuseum der Technischen Universität im München tätig. Er ist seit 2004 stellvertretender Leiter am Archiv für Baukunst der Universität München. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur Architekturgeschichte und angewandten Kunst. Wolf Tegethoff hat Kunstgeschichte, Städtebau, Wirtschaft-, Sozial-. und Verfassungsgeschichte in Bonn und New York studiert. Nach seiner Tätigkeit als Assistent an der Universität Kiel, als Direktor am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München und als Honorarprofessor and der Universität München lebt und arbeitet er – seit 2018 – in Dresden. Sein Forschungsschwerpunkte sind Architektur und Möbeldesign.

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag aufgeschlagener Bildband
Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag Buchcover
Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag Logo

VERLAG

Hirmer

HERAUSGEBER

Klaus Kinold

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

21 x 31,5 cm

SEITENANZAHL

72

GEWICHT

714 g

SPRACHE

DE, EN

VERÖFFENTLICHUNG

2020

ISBN

978-3-7774-3544-2

Ludwig Mies van der Rohe Barcelona Pavillon Haus Tugendhat Hirmer Verlag Buchcover liegend

35,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ludwig Mies van der Rohe. Barcelona Pavillon – Haus Tugendhat | Hirmer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.