Ab einem Warenkorbwert von 30€ liefern wir dir deine Bücher versandkostenfrei.

In Situ? Über Kunst im öffentlichen Raum | Distanz

30,00 

Der Katalog ‚In Situ?‘ aus dem Distanz Verlag verschafft lebendige Einblicke in eine Ausstellung, die über vergangene und gegenwärtige Kunst der letzten fünf Jahrzehnte im urbanen Raum Nürnbergs berichtet. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

„Die Ausstellung IN SITU? […] stellte ausgewählte Werke von 25 Künstler:innen bzw. Künstlerpaaren und –gruppen aus den vergangenen 50 Jahren vor, die […] bestimmte Bereiche und Themen der Kunst im öffentlichen Raum repräsentierten.“

Ellen Seifermann, S.15

Die Stadt als Ausstellung

Gebäude, Grünflächen, Plätze und Straßen bilden die Bühne für Kunst im öffentlichen Raum. Stets sind diese Kunstwerke „in situ“ – und dies meist fest verankert in Fundamenten. Doch der Begriff des Ortsspezifischen hat sich in den letzten Jahrzehnten ebenso erweitert wie die künstlerischen Praktiken selbst. Gentrifizierung, Klimawandel, Ökonomisierung oder Verkehrsverdichtung sind nur einige Herausforderungen, die auch die Kunst im öffentlichen Raum verändern.

Die vorgestellten Werke repräsentierten „auf Dauer angelegte Kunst-am-Bau-Projekte und temporäre Aktionen, Konzepte der Erinnerungskultur, Modelle der Teilhabe und Partizipation sowie die Erweiterung des öffentlichen Raums durch den digitalen Raum des Internets.“

Ellen Seifermann, S.15

‚In Situ?‘ – Katalog und Tagungsband

Der reich bebilderte Katalog dokumentiert einen vielschichtigen Parcours in Stadtraum und Museum und enthält Textbeiträge von Susann Scholl, Ellen Seifermann und Daniel Ulrich. Im Nachgang zum Katalog erscheint ein umfangreicher Tagungsband (Dezember 2022) zu der im Rahmen des Symposion Urbanum Nürnberg ausgerichteten Fachtagung.

Über Kunst im öffentlichen Raum

Die Ausstellung ‚In Situ? Über Kunst im öffentlichen Raum‘ in der Kunsthalle Nürnberg nimmt das 50-jährige Jubiläum des Symposion Urbanum Nürnberg 1971 als Ausgangspunkt und verdeutlicht, wie nah Nürnberg bereits damals am Puls der Zeit war. Als eine der ersten Veranstaltungen, die internationale Gegenwartskunst in den öffentlichen Raum brachte, löste das Symposion zwar heftige Diskussionen und Reaktionen aus, dennoch bereichern Werke von Hiromi Akiyama, Erich Hauser, Ansgar Nierhoff, Karl Prantl oder Hein Sinken noch heute die Stadt. ‚In Situ?‘ zeigt neben den Kunst-am-Bau-Projekten Arbeiten von Joseph Beuys, Monica Bonvicini, Tony Cragg, Olaf Metzel, Nasan Tur und anderen.

Die Herausgeber | Ellen Seifermann, Kunsthalle Nürnberg und Daniel Ulrich, Stadtplanungs- und Baureferat Nürnberg

Ellen Seifermann (geb. 1956) hat Kunstgeschichte, Philosophie, Politikwissenschaft und Jura in Freiburg studiert. Bis 2022 war sie als Kuratorin und Leiterin der Kunsthalle Nürnberg tätig. Die Kunsthalle im KunstKulturQuartier in Nürnberg präsentiert internationale Gegenwartskunst.
Daniel Ulrich hat an der Universität Kassel Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung studiert. Seit 2014 ist er Planungs- und Baureferent der Stadt Nürnberg.

Inhaltsverzeichnis | In Situ? Über Kunst im öffentlichen Raum

Vorwort, Daniel Ulrich 7 | Im Spannungsfeld von Geschichte, Politik und Öffentlichkeit, Ellen Seifermann 13 | INDEX I: Werke und Exponate der Ausstellung IN SITU? Ellen Seifermann 37 | Aufbruch und Aufschrei: 50 Jahre SymposionUribanum Nürnberg 71, Susann Scholl 67 | Chronologie des Symposion Urbanem Nümberg 71, Susann Scholl 96 | INDEX II: Werke und Exponate des Ausstellungsteils Symposion Urbanum Nürnberg 71, Susann Scholl 105 | Dank 124 | Bildnachweis und Impressum 126 |

Verlag

Distanz

Grösse

16 x 24 cm

Sprache

DE, EN

Bindung

Softcover

Seitenanzahl

128

Veröffentlichung

2022

Herausgeber

Kunsthalle Nürnberg,
Planungs- und Baureferat Nürnberg

Gewicht

398 g

Isbn

978-3-95476-500-3

30,00 

inkl. MwSt.

Beschreibung

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Überschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

„Zitat aus einem Buch“

Autor, S.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Der Autor ǀ Vorname Nachname

*Autorentext* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zwischenüberschrift

*Text* Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. . Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

Inhaltsverzeichnis |
Titel. Untertitel

*Inhaltsverzeichnis hier einfügen*

VERLAG

xxx

AUTOR

xxx

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

cm

SEITENANZAHL

xxx

GEWICHT

g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

xxx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „In Situ? Über Kunst im öffentlichen Raum | Distanz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert