Helmut Newton. Work | TASCHEN

30,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

‚Helmut Newton. Work‘ enthält eine Sammlung von ausgewählten Bildern des Lebenswerks dieses Stars moderner Fotografie. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Fotografie Buch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

Vergriffen

Nicht vorrätig

 

Beschreibung

„Helmut Newton erzählt surreale Geschichten und bringt die Aura des Berlin der 1920er Jahre hinüber in unsere Zeit. Seine Fotografien erfassen das dramatische Gefühl unserer Ängste und Sehnsüchte mit einem Hauch eleganter Dekadenz.“

Manfred Heiting, S.8

Helmut Newton – eine Legende der modernen Fotografie

Helmut Newton (1920–2004) wird als einer der innovativsten, einflussreichsten und produktivsten Fotografen des 20. Jahrhunderts in Erinnerung bleiben. Mit seiner unverwechselbaren Handschrift, hyperstilisierten Inszenierungen, kühnen, unkonventionellen Bildkompositionen, einer ausgefeilten Lichtregie und unterkühlten Erotik legte er den Grundstein für eine neue Bildsprache in der Mode-, Akt- und Glamourfotografie.

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Doppelseite

„Seine Modefotografien und Auftragsarbeiten bewegen sich häufig am Rande dessen, was der Mainstream der Gesellschaft ertragen kann und haben stets extreme und kontroverse Reaktionen hervorgerufen – von höchster Bewunderung bis zu unverhohlener Ablehnung.“

Manfred Heiting, S.8

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Doppelseite

Helmut Newton – eine Retrospektive seines Werks

Diese Neuauflage von ‚Helmut Newton: Work‘ ergänzt unsere Reihe mit Newton-Titeln, zu der unter anderem ‚Helmut Newton: Polaroids‘, ‚Pages from the Glossies‘ und der spektakuläre Band ‚Helmut Newton: SUMO‘ gehören, und illustriert, wie vielschichtig und komplex Newtons Œuvre war. Ein Facettenreichtum, der angesichts der Strahlkraft solch ikonischer Meisterwerke wie den Big Nudes mit all ihrer statuesken Pracht mitunter übersehen wird. Ungeschminkte Prominentengesichter, schemenhafte Stadtlandschaften, mysteriöse nächtliche Szenerien, Helmuts Frau June, die sich barbusig eine Zigarette anzündet, eine Hand voll schwerer Ringe, die nach einem Stapel Dollarnoten greift… Newtons Bilder haben oft eine träumerische Intensität, immer aber eine erzählerische Dimension. ‚Helmut Newton: Work‘ zeichnet anhand einer Vielzahl von Arbeiten aus allen Genres Newtons Aufstieg zu einem der gefragtesten und einflussreichsten Fotografen der Welt nach, von seinem Durchbruch als Modefotograf in den 1960ern über die Skandal-Akte der 70er und 80er bis in die letzten Jahre seiner außergewöhnlichen Karriere.

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite

Der Herausgeber | Manfred Heiting

Manfred Heiting lebt als international anerkannter Designer, Kurator, Foto- und Buchexperte und -sammler in Malibu und Brüssel. Er ist Gründungsmitglied des J. Paul Getty Museum Council und seit 2016 UCLA Dinstinguished Lecturer in the Humanities. Er ist Herausgeber und Designer von Deutschland im Fotobuch, The Soviet Photobook, The Japanese Photobook und Mitherausgeber und Designer von Autopsie: Deutschsprachige Fotobücher 1918-1945.

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite

Die Autorin | Françoise Marquet

Françoise Marquet gründete 1981 die Fotografische Abteilung des Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris und war verantwortlich für Ankäufe und Retrospektiven von bedeutenden Fotografen, etwa Duane Michals, Herbert List, Jean-Philippe Charbonnier, Helmut Newton, Jeanloup Sieff, Jan Saudek und Manuel Álvarez Bravo. 1997 wurde sie an das Petit Palais, Musée des Beaux-Arts de la Ville de Paris berufen.

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite

Der Fotograf | Helmut Newton

Helmut Newton war einer der einflussreichsten Fotografen aller Zeiten. Ersten internationalen Ruhm erlangte er in den 1970er-Jahren, vor allem durch seine Arbeit für die französische Vogue. Newton inszenierte seine Modelle nicht im Studio, sondern in Alltagssituationen, Innenräumen und auf der Straße. Seine Mischung aus widersprüchlichen Szenarien, kühner Beleuchtung und bemerkenswerter Bildkomposition wurde zu seinem Markenzeichen. Ihm wurden zahlreiche Ehrungen zuteil, darunter der Titel des Commandeur de l’Ordre des Arts et des Lettres.

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Doppelseite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Doppelseite

Inhaltsverzeichnis |
Helmut Newton. Work

Preface   7 |
Introduction   11 |
Fashion Photography   30 |
X-Rays   114 |
Locations   120 |
Portraits   131 |
Kodak Machine Prints   162 |
Big Nudes   182 |
Dummies   212 |
Girls of Berlin   250 |
Biography   273 |
Appendix   277 |

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag aufgeschlagene Seite
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag Logo Detailansicht
Helmut Newton Work TASCHEN Verlag Buchrückseite

VERLAG

TASCHEN

AUTORIN

Françoise Marquet

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

21,2 x 27,3 cm

SEITENANZAHL

280

GEWICHT

1626 g

SPRACHE

DE, EN, FR

VERÖFFENTLICHUNG

2020

ISBN

978-3-8365-7422-8

Helmut Newton Work TASCHEN Verlag Buchcover liegend

30,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei Weiterlesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Helmut Newton. Work | TASCHEN“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.