Fjordwärts. Mit dem Motorrad zum Nordkap | Delius Klasing

39,90 

Der Bildband ‚Fjordwärts‘ aus dem Delius Klasing Verlag dokumentiert die mehr als 4000 Kilometer lange Tour von London zum Nordkap, die der Fotograf Mike Dodd mit einem altersschwachen Motorrad unternimmt und dabei Bilder macht, die zeigen, was ihn wirklich bewegt. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

 

Beschreibung

„Wie viel entgeht uns dadurch, dass wir nach hübschen Motiven für unsere Online-Profile suchen und nicht mehr nach wahren, unteilbaren, einzigartigen Erlebnissen?“

Mike Dodd und Lena Siep, S.38

Eine spektakuläre Motorradtour: mit einer alten Honda Goldwing zum Nordkap!

Als der britische Fotograf Mike Dodd auf seine 1979er Honda GL1000 Goldwing steigt, hat er eine Auszeit von der Kamera geplant. In letzter Sekunde schmeißt er eine Minimalausrüstung in den Rucksack: eine Canon Spiegelreflex, ein Stativ, einen Selbstauslöser. Das Ziel seiner Motorradreise ist der nördlichste Punkt Europas, das Nordkap.

„Zwei Wochen hatte ich nur mit mir selbst verbracht, erst jetzt wurde mir bewusst, wie sehr ich das gebraucht hatte.“

Mike Dodd, S.152

Der Mann und seine Maschine: Sinnsuche auf dem Motorrad

Tausende Kilometer fährt Mike Dodd auf seinem Oldtimer-Motorrad – „Mrs B.“ genannt – von London über Frankreich, Belgien, Deutschland und Dänemark nach Norwegen. Seine Motorradreise durch das Fjordland und die einsamen Straßen auf dem Weg gen Norden lassen ihm viel Zeit zum Nachdenken: über seinen Beruf, die stetige Suche nach dem perfekten Licht, die Konkurrenz zu Instagram und den Bilderfluten des Internets. Ein beeindruckender Reisebericht mit Geschichten über Menschen am Wegesrand und über die Suche nach sich selbst.

Die Autoren | Mike Dodd und Lena Siep

Der Brite Mike Dodd, 45, lebt in London. Er arbeitet als Werbefotograf, hauptsächlich für Autohersteller. 2018 fuhr er mit seinem Oldtimer-Bike knapp 8500 Kilometer zum Nordkap und zurück.
Lena Siep hat nach ihrem Studium der Kommunikations- und der Medienwissenschaften zunächst als Pressesprecherin eines Formel 1-Teams, später als PR-Managerin für den britischen Sportwagenhersteller McLaren Automotive gearbeitet. Seit 2013 ist sie als freie Moderatorin, Autorin und PR-Beraterin tätig, v.a. in Themenbereichen wie Mobilität und Technologie, aber auch Lifestyle und Nachhaltigkeit.

Eine außergewöhnliche Motorradreise – 130 faszinierenden Fotos von melancholischer Schönheit

Natürlich lässt ihn das Fotografieren am Ende doch nicht los. Nur mit Selbstauslöser und einer Digitalkamera entstehen fantastische Reisebilder: von Fjorden, Fjellen und Wasserfällen, von Fischern, Bauern und leidenschaftlichen Motorradfans, die ihm immer helfen, wenn seine alte Honda kurz davor ist, aufzugeben.

Ein perfektes Geschenk für Motorradfahrer und Norwegen-Fans

Die Journalistin Lena Siep hat die Geschichte dieser spektakulären Motorradtour zum Nordkap aufgeschrieben und gemeinsam mit dem Fotografen die Worte zu seinen berührenden Bildern gefunden. Norwegen hat ausreichend Platz für Abenteuer – begleiten Sie Mike Dodd mit seinem Honda-Motorrad auf eine Traumtour entlang der Fjorde!

Inhaltsverzeichnis |
Fjordwärts. Mit dem Motorrad zum Nordkap

22. Juli. Peckham Rye. London   16 |
24. Juli. Lysebotn. Rogaland   20 |
26. Juli. Nybbevegn. Geiranger Skywalk   42 |
27. Juli. Kristiansund. Atlantikstraße   60 |
28. Juli. Vennesund. Nordland   68 |
30. Juli. Bodø – Lofoten – Tromsø   114 |
6. August. Nordkap   136 |

VERLAG

Delius Klasing

BINDUNG

Hardcover

AUTOREN

Mike Dodd,
Lena Siep

GRÖSSE

23,5 x 27,2 cm

SEITENANZAHL

160

GEWICHT

1143 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-667-11972-8

39,90  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fjordwärts. Mit dem Motorrad zum Nordkap | Delius Klasing“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.