Ab einem Warenkorbwert von 30€ liefern wir dir deine Bücher versandkostenfrei.

Fahrvergnügen mit Loriot | Diogenes

12,00 

Das Buch ‚Fahrvergnügen mit Loriot‘ aus dem Diogenes Verlag präsentiert intelligente Unterhaltung rund ums Auto. Das Büchlein mit der humoristischen Darstellung des Menschen am Steuer, als Beifahrer oder als Leidtragender bei Pannen passt in jedes Handschuhfach. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

„Wenn Jürgen in sein Auto steigt, geht eine seltsame Verwandlung mit ihm vor.“

Loriot, S.70

Schmunzeln über sich selbst – und natürlich über die anderen

Wie findet man den richtigen Gebrauchtwagen? Wie schafft man es, im Straßenverkehr höflich zu bleiben? Was tun bei einer Panne? Ob Auto-, Bei- oder Radfahrer, Polizeibeamter oder Fußgänger, in über 120 Zeichnungen hat Loriot für jeden Tipps und Tricks, um mit Groß- und Kleinwagen besser umzugehen – selbst wenn man keinen Führerschein besitzt. Im Zweifelsfall: „Tempo verringern und Mitfahrende durch ein Scherzwort beruhigen.“ Das ideale Geschenk zum neuen Auto, ersten Kratzer, bestandenen oder verlorenen Führerschein

„Der Besitz eines Kraftfahrzeugs hat in erster Linie eine Steigerung des Selbstbewusstseins zur Folge.“

Loriot, S.22

Der Autor | Loriot

Loriot, eigentlich Vicco von Bülow, geboren 1923 in Brandenburg, wuchs in Berlin auf und lebte zuletzt am Starnberger See. Er studierte Malerei und Grafik an der Hamburger Landeskunstschule. Seine humoristischen Arbeiten in ‚Stern‘, ‚Weltbild‘ und ‚Quick‘ machten ihn berühmt. Er wirkte als Autor, Regisseur und Darsteller in ‚Ödipussi‘ und ‚Pappa ante portas‘, zwei der erfolgreichsten deutschen Kinokomödien, und war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Loriot starb 2011.

Inhaltsverzeichnis | Fahrvergnügen mit Loriot

Endlich Kleinwagenbesitzer 6 | Erfolg im Straßenverkehr 24 | Höflich – auch im Verkehr 40 | Beifahren im Automobil 58 | Mensch am Steuer 66 | Für den Fall, dass Sie eine Panne haben 78 | Poppes Automobiltest 92 | Der PKW in der Aktentasche 102 | 10 000 Jahre Tempo-Dreiradwagen 114 |

Verlag

Diogenes

Grösse

14 x 18 cm

Sprache

DE

Bindung

Hardcover

Seitenanzahl

128

Veröffentlichung

2022

Herausgeber

Susanne von Bülow, Peter Geyer

Gewicht

128

Isbn

978-3-257-02182-0

12,00 

inkl. MwSt.

1 vorrätig

Beschreibung

„Wenn Jürgen in sein Auto steigt, geht eine seltsame Verwandlung mit ihm vor.“

Loriot, S.70

Schmunzeln über sich selbst – und natürlich über die anderen

Wie findet man den richtigen Gebrauchtwagen? Wie schafft man es, im Straßenverkehr höflich zu bleiben? Was tun bei einer Panne? Ob Auto-, Bei- oder Radfahrer, Polizeibeamter oder Fußgänger, in über 120 Zeichnungen hat Loriot für jeden Tipps und Tricks, um mit Groß- und Kleinwagen besser umzugehen – selbst wenn man keinen Führerschein besitzt. Im Zweifelsfall: „Tempo verringern und Mitfahrende durch ein Scherzwort beruhigen.“ Das ideale Geschenk zum neuen Auto, ersten Kratzer, bestandenen oder verlorenen Führerschein

Aufgeschlagene Doppelseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot'. Auf der linken Seite ist ein überfülltes Auto mit vielen Menschen darin abgebildet. Auf der rechten Seite sind zwei Autos, zwischen denen ein Netz gespannt ist, und ein Mann, der von diesen wegrennt, abgebildet. Im unteren Bereich steht jeweils ein kurzer Satire-Text.

„Der Besitz eines Kraftfahrzeugs hat in erster Linie eine Steigerung des Selbstbewusstseins zur Folge.“

Loriot, S.22

Aufgeschlagene linke Buchseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot' mit einer Zeichnung von einem Mann, der sein Bein aus der Türe eines Autos baumeln lässt. Unten steht ein kurzer humorvoller Text.
Aufgeschlagene rechte Buchseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot'. Links ist die Zeichnung eines fahrenden Autos, das in eine Pfütze fährt und einen Mann am Bordstein anspritzt, abgebildet. Rechts ist eine Zeichnung von einem Mann am Bordstein zu sehen, der einer nassen, bespritzten Person ein Tuch ins Gesicht drückt. Im unteren Bereich steht ein kurzer Text.
Aufgeschlagene rechte Buchseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot'. Links ist die Zeichnung einer Frau, die zum Überprüfen des Kraftstoffstands ein angezündetes Streichholz an die Tanköffnung eines Autos hält, abgebildet. Rechts ist das Cockpit eines Autos mit einer großen Pflanze darin zu sehen. Im unteren Bereich steht ein kurzer, spaßiger Text.

Der Autor | Loriot

Loriot, eigentlich Vicco von Bülow, geboren 1923 in Brandenburg, wuchs in Berlin auf und lebte zuletzt am Starnberger See. Er studierte Malerei und Grafik an der Hamburger Landeskunstschule. Seine humoristischen Arbeiten in ‚Stern‘, ‚Weltbild‘ und ‚Quick‘ machten ihn berühmt. Er wirkte als Autor, Regisseur und Darsteller in ‚Ödipussi‘ und ‚Pappa ante portas‘, zwei der erfolgreichsten deutschen Kinokomödien, und war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Loriot starb 2011.

Aufgeschlagene Doppelseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot'. Auf der linken Seite ist ein Auto mit zwei Personen darin abgebildet, aus dem Auto fliegt vorne der Motor heraus. Auf der rechten Seite ist die Zeichnung eines komplett verbeulten Autos vor einem Gebrauchtwagen-Laden abgebildet, eine Frau und ein Mann schauen sich das Auto an, während der Verkäufer hinter dem kaputten Auto das Fahrzeug anpreist. Im unteren Bereich steht jeweils ein kurzer Satz, der feinen Spott zum Ausdruck bringt. .

Inhaltsverzeichnis |
Fahrvergnügen mit Loriot

Endlich Kleinwagenbesitzer    6 |
Erfolg im Straßenverkehr    24 |
Höflich – auch im Verkehr    40 |
Beifahren im Automobil    58 |
Mensch am Steuer    66 |
Für den Fall, dass Sie eine Panne haben    78 |
Poppes Automobiltest    92 |
Der PKW in der Aktentasche    102 |
10 000 Jahre Tempo-Dreiradwagen    114 |

Aufgeschlagene Doppelseite des Buchs ‚Fahrvergnügen mit Loriot'. Auf der linken Seite sind auf dunklerem Grund im oberen Bereich zwei Wörter gedruckt. Auf der rechten Seite ist die Zeichnung eines Mannes, der mit einem Gartenschlauch ein sehr kleines Auto wäscht, abgebildet.
Cover des etwas schräg liegenden Buchs ,Fahrvergnügen mit Loriot', herausgegeben von Susanne von Bülow und Peter Geyer des Diogenes Verlags. Im oberen Bereich des Buchumschlags steht in gelber Schrift auf lila Grund der Titel des Buchs, das Wort „Loriot“ ist jedoch in größerer schwarzer Schrift abgebildet. Mittig sind zwei laufende Personen, eine Frau und ein Mann, abgebildet, die sich in einem orangefarbenen Auto ohne Räder befinden. Die Beine der Personen ragen unten aus dem Auto heraus.. Einband und Buchrücken sind weiß umrandet.
Rückseite des etwas schräg liegenden Buchs ,Fahrvergnügen mit Loriot', herausgegeben von Susanne von Bülow und Peter Geyer des Diogenes Verlags - lila mit weißer Umrandung.. Im oberen Bereich ist ein Fahrzeug zu sehen, das zum Bett umfunktioniert wurde, in dem zwei Personen sich zur Ruhe gelegt haben. Das Fahrzeug, an dessen Ende ein braunes Teil eines Bettgestells montiert ist, ist orange lackiert. Darunter befindet sich ein Text zum Inhalt des Buches.

VERLAG

Diogenes

BINDUNG

Hardcover

HERAUSGEBER

Susanne von Bülow, Peter Geyer

GRÖSSE

14 x 18 cm

SEITENANZAHL

128

GEWICHT

274 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2022

ISBN

978-3-257-02182-0

Cover des schräg liegenden Buchs ,Fahrvergnügen mit Loriot', herausgegeben von Susanne von Bülow und Peter Geyer des Diogenes Verlags. Im oberen Bereich des Buchumschlags steht in gelber Schrift auf lila Grund der Titel des Buchs, das Wort „Loriot“ ist jedoch in größerer schwarzer Schrift abgebildet. Mittig sind zwei laufende Personen, eine Frau und ein Mann, abgebildet, die sich in einem orangefarbenen Auto ohne Räder befinden. Die Beine der Personen ragen unten aus dem Auto heraus. Einband und Buchrücken sind weiß umrandet.

12,00  inkl. MwSt. In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fahrvergnügen mit Loriot | Diogenes“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert