Die wundersamen Zwölf | Reisedepeschen

16,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Von kuriosen Säugetieren, die tatsächlich existieren, handelt Die wundersamen Zwölf von Reisedepeschen. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Kinderbuch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10141 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

„Man hört sie zwischen den heruntergefallenen Blättern am Boden rascheln. Sie stupsen ihre Nasen aneinander und quietschen, schnalzen mit der Zunge und schnattern. Die winzigen Streifentenreks gehen immer mit der ganzen Familie auf Nahrungssuche.“

Rae Mariz

Niemand kennt sie, aber sie haben Superkräfte!

Stimmungsvolle, informative Texte stellen zwölf wundersame Säugetiere vor. Sie nehmen uns in kleinen Erzählungen mit, um ihre kuriosen Besonderheiten zu entdecken. Detailverliebte Malereien porträtieren die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Sie verstecken sich zwischen grünen Gräsern und im trockenen Sand, in schwankenden Baumkronen und riesigen Wäldern. Können durch Wüsten schwimmen, Geheimnisse bewahren, mit ihren Stacheln klicken und durch Nächte gleiten. Die wundersamen Zwölf scheinen einem Traum entsprungen zu sein – doch sie existieren tatsächlich.

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

„Auf dieser Welt leben die unglaublichsten Tiere. […] Es kann allerdings passieren, dass du sie nie sehen wirst, selbst wenn du die Augen ganz weit aufmachst und dich aufmerksam umschaust. Diese kuriosen Säugetiere sind nur ganz selten zu finden und wissen nicht einmal, wie besonders sie sind.“

Rae Mariz

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Die Illustratorin | Moki

Die Künstlerin Moki lebt und arbeitet in Berlin. In ihren Werken finden sich sonderbare Wesen und Orte, denn sie leiht ihre Stimme am liebsten denjenigen, die in der Welt der Menschen kaum Beachtung finden, den Pflanzen, Tieren und Pilzen. Ihre Öl- und Acrylbilder werden weltweit ausgestellt. Auf der Frankfurter Buchmesse 2006 erhielt sie für “Asleep in a foreign place” (Kiki Post) den Sondermann-Preis als “Bester Newcomer des Jahres”. Zuletzt erschien ihre Graphic Novel “Sumpfland” bei Reproduct.

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Die Autorin | Rae Mariz

Rae Mariz schreibt Geschichten über den Widerstand gegen unvermeidliche Veränderungen und die gleichzeitige Hoffnung auf eine endgültige Wende. Dystopien, blühende Postapokalypsen; meistens aus Sicht der Kinder oder aus nichtmenschlicher Sicht. Ihre fantastische Fiktion und narrative Sachliteratur wurde in den USA und Schweden veröffentlicht, wo sie mit ihrer Familie lebt und arbeitet. Zuletzt erschien “Akay and all his friends” bei Orosdi-Back.

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Inhaltsverzeichnis |
Die wundersamen Zwölf

Steppenschuppentier, Afrika – Okapi, Zentralafrika – Eigentlicher Streifentenrek, Madagaskar – Wüstengoldmull, südliches Afrika – Malaien-Gleitflieger, Südostasien – Zwergfaultier, Panama – Schweinsnasenfledermaus,  Thailand – Westlicher Langschnabeligel, Neuguinea – Wisent, Osteuropa – Aye-Aye, Madagaskar – Saiga-Antilope, Zentralasien – Potto, Westafrika

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag Buchcover
Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlagslogo

VERLAG

Reisedepeschen

AUTORIN

Rae Mariz

SPRACHE

DE

GRÖSSE

24,5 x 20,5 cm

SEITENANZAHL

32

GEWICHT

280 g

VERÖFFENTLICHUNG

2019

ISBN

978-3-96348-006-5

ALTERSEMPFEHLUNG

ab 3 Jahre

Die wundersamen Zwölf Reisedepeschen Verlag Buchcover liegend

16,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die wundersamen Zwölf | Reisedepeschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.