Der Tod des weisen Sokrates | Diaphanes

14,95 

Das Kinderbuch ‚Der Tod des weisen Sokrates‘ aus dem Diaphanes Verlag vermittelt – eingebettet in eine Erzählung – einen ersten Zugang zu den Grundlagen der Philosophie des nach Wahrheit strebenden großen Griechen im klassischen Athen. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10617 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

„Weil er philosophiert und jedermann Fragen stellt, weil er die Gelehrten über ihre Wissenschaft ausfragt und sie als unwissend entlarvt, zieht sich Sokrates den Zorn einer erheblichen Menge von Leuten zu.“

Jean Paul Mongin, S.8

Der Anfang der abendländischen Philosophie – ein kindgerechter Einstieg für wahrheitssuchende kleine (und größere) Denker

Tagein, tagaus spaziert Sokrates durch die Straßen Athens und spricht jeden an, der ihm auf seinem Weg begegnet. Erkenne dich selbst! Kümmere dich nicht um Reichtümer, suche die Wahrheit und werde Philosoph! Das gefällt den Athenern überhaupt nicht. Sie machen ihm den Prozess. Am Ende wird Sokrates dazu verurteilt, einen Becher mit giftigem Schierlingssaft zu trinken. Was nun – wird er fliehen? Muss sich ein Philosoph vor dem Tod fürchten?

Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

„Sage uns, Orakel des Apollon, wer ist der weiseste Mann von Griechenland? – Weder bei den Griechen noch sonst auf der Welt gibt es einen Sterblichen, der weiser ist als Sokrates, denn Sokrates liebt die Wahrheit, lautet die Antwort.“

Jean Paul Mongin, S.4f.

Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Der Autor | Jean Paul Mongin

Die Philosophie, heißt es, ist die Liebe zur Weisheit. Jean Paul Mongin ist zwar kein bisschen weise, aber bis über beide Ohren verliebt in die Philosophie. Eine Zeitlang hat er unterrichtet, aber er schreibt lieber Geschichten. Er lebt und arbeitet in Paris. Seit er selbst Vater ist, glaubt er fest daran, dass Kinder die Fähigkeit besitzen, die Welt zu verändern.

Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Der Illustrator | Yann Le Bras

Yann Le Bras lebt in Nantes im Westen Frankreichs und teilt sich dort ein Atelier mit anderen Illustratoren und einigen seiner Anhänger. Er arbeitet außerdem als Bühnenbildner und schreibt selbst Bücher.

Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag Buchcover
Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag Buchrückseite

VERLAG

Diaphanes

AUTOR

Jean Paul Mongin

ALTERSEMPFEHLUNG

ab 10 Jahre

GRÖSSE

14,8 x 21,6 cm

SEITENANZAHL

64

GEWICHT

178 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2014

ISBN

978-3-03734-656-3

Der Tod des weisen Sokrates Diaphanes Verlag Buchcover liegend

14,95  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Tod des weisen Sokrates | Diaphanes“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.