Antarktis. Eine Expedition zum Südpol | Prestel

22,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Antarktis. Zu einer Expedition zum Südpol werden wir eingeladen – mit diesem Kinderbuch. Scrolle runter, um schöne Fotografien von diesem tollen Buch zu entdecken. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

Support your indie bookstore, buy your book at VINCENT&VOLTAIRE!

 

Beschreibung

„Krack … krack … KRAAAACK! … Die Polarfuchs bahnt sich ihren Weg durch das Packeis. So nennt man die Eisschicht, die das Meer rund um die Antarktis bedeckt.“

Mario Cuesta Hernando, S.9

Eine Entdeckungsreise zum kältesten Ort der Erde

Gemeinsam gehen wir an Bord eines großen Meeresforschungs- und Versorgungsschiffes und starten eine Expedition in die Antarktis. Zusammen mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus aller Welt verbringen wir den Südsommer am kältesten Ort der Erde. Hier gibt es Pinguine, Wale, Albatrosse, Forschungsstationen und ganz viel Eis, aber keine Eisbären. Das Eis türmt sich zu riesigen Wänden, überall um uns herum schwimmen Eisberge. Aber auch hier leben Tiere und zu manchen Jahreszeiten auch Menschen, die dort forschen. Mario Cuesta Hernando nimmt uns mit zu einem Kontinent der Wunder, den er selbst bereits gesehen hat. Er zeigt uns dort die einheimischen Tiere und Meeresbewohner und erzählt uns mehr von der Geschichte und Entdeckung der Antarktis und auch von der großen Gefahr, die der Klimawandel für diesen Kontinent mit sich bringt. Ein wunderbar illustriertes Kinderbuch mit viel Wissen für kleine Entdeckerinnen und Entdecker.

Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

„Was für ein Glück! Das deutsche Zentrum für Polar- und Meeresforschung hat mich auf eine Expedition in die Antarktis eingeladen. […] Ich bin so gespannt! Aber eines muss ich vor der Abreise noch klarstellen. In der Antarktis gibt es Pinguine, aber keine Eisbären. Dafür gibt es in der Arktis − also am Nordpol − Eisbären, aber keine Pinguine. Jetzt kann’s losgehen!“

Mario Cuesta Hernando, S.4

Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Der Autor | Mario Cuesta Hernando

Mario Cuesta Hernando arbeitet als Journalist und Drehbuchautor im Zusammenhang mit ‚Abenteuer und Natur‘. Er ist selbst an Bord eines spanischen Schiffes in die Antarktis gereist.

Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch

Die Illustratorin | Raquel Martín

Raquel Martín ist eine Illustratorin und Künstlerin. Ihre Arbeiten wurden in Magazinen wie der ‚FLOW‘ veröffentlicht. Sie lebt auf Menorca.

Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag aufgeschlagenes Kinderbuch
Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag Buchcover
Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag Buchrückseite

VERLAG

Prestel

AUTOR

Mario Cuesta Hernando

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

29,4 x 36,3 cm

SEITENANZAHL

48

GEWICHT

797 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2021

ISBN

978-3-7913-7455-0

Antarktis Eine Expedition zum Südpol Prestel Verlag Buchcover liegend

22,00  inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Antarktis. Eine Expedition zum Südpol | Prestel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.