Alpen. Ein Hochgebirge im Wandel | teNeues

35,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Entdecke atemberaubende Fotografien der Alpen in dem Bildband von Lorenz Andreas Fischer. Schau dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Abenteuer Buch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

1 vorrätig

 

Beschreibung

Die Qualität dieses Buches „liegt darin, diese einmalige Ästhetik des Augenblickes festzuhalten und sie gleichzeitig mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zu verknüpfen.“

Katharina Conradin, S.13

Extreme Wetterbedingungen, wechselnde Jahreszeiten, Tag und Nacht…

…Erosion und Ablagerung, Schmelzen und Gefrieren, Lawinen: Die Alpen sind ein Ort des ständigen Wandels, aber auch ein Ort des Rückzugs, der Ruhe und Beständigkeit. Die höchsten Gebirgszüge Mitteleuropas sind seit Generationen Sehnsuchtsziel der Menschen. Sie verändern sich ständig und schaffen atemberaubende neue Landschaften, Formen und Farben. Seit mehreren Jahren bereist der Fotograf Lorenz Andreas Fischer die Alpen – von den höchsten Gipfeln im Westen bis zu den letzten östlichen Ausläufern. In seinem Fotografie-Bildband zeigt er uns die verblüffende Schönheit der Alpen, aber auch die Bedrohung der Gebirgswelt. Der Klimawandel stört die natürlichen Kreisläufe und das Ökosystem der Region zunehmend. Fischers Fotografien erinnern uns daran, wie wichtig es ist, diese einzigartige und wunderschöne Landschaft zu schützen.

Fotografie aus dem Berge Buch namens Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Bildband

„Renommierte Forscher […] verleihen den Fotografien eine neue Dimension, eine ungeahnte Tiefe. […] Doch die Beziehung zwischen Text und Bild ist wechselseitig. So verleihen die Bilder auch den Texten eine Emotionalität und eine Wucht, die eine rein wissenschaftliche Publikation nicht leisten könnte.“

Katharina Conradin, S.13

Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag aufgeschlagene Seite
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag aufgeschlagene Doppelseite
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag aufgeschlagene Doppelseite

Der Autor | Lorenz Andreas Fischer

Lorenz Andreas Fischer ist freischaffender Fotograf mit den Schwerpunkten Natur, Outdoor, Wildlife und Landschaft. Wildnis und unverfälschte Natur inspirieren ihn. Um kraftvolle Bilder zu kreieren, setzt er oft das Mittel der Reduktion ein. In anderen Bildern experimentiert er mit extremen Lichtstimmungen. Es verschmelzen Kunst- und / oder Blitzlicht mit Wisch und Unschärfe. Bilder von ihm sind in Ausstellungen, Bildbänden, Medien und multimedialen Produktionen zu sehen. Im Auftrag ist er für Firmen, Institutionen, Zeitschriften oder Verlage unterwegs. Seine Bilder werden immer wieder ausgezeichnet, z.B. am Wildlife Photographer of the Year oder als bester europäischer Naturfotograf 2006. Er ist Partner des Kameraherstellers Nikon und Fotograf SBF, er organisiert Fotoreisen in Europa, Afrika und Südamerika.

Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Bildband
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag aufgeschlagene Seite
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag aufgeschlagene Seite
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Bildband

Inhaltsverzeichnis |
Alpen. Ein Hochgebirge im Wandel

Tauwetter   16 |
Gletscherschmelze   70 |
Durststrecke   130 |
Eiswelten   196 |

Fotografie aus dem Abenteuer Buch namens Alpen Ein Hochgebirge im Wandel aus dem teNeues Verlag
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Logo Detailansicht
Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Buchrückseite

VERLAG

teNeues

BINDUNG

Hardcover

AUTOR

Lorenz Andreas Fischer

GRÖSSE

25 x 28,7 cm

SEITENANZAHL

288

GEWICHT

1942 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2020

ISBN

978-3-96171-262-5

Alpen Ein Hochgebirge im Wandel teNeues Verlag Buchcover liegend

35,00  inkl. MwSt. versandkostenfrei In den Warenkorb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alpen. Ein Hochgebirge im Wandel | teNeues“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.