Alles nur Fassade? | DuMont

20,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Alles nur Fassade? Moderne Architektur wird lebendig mit dem Bestimmungsbuch vom DuMont Verlag. Schau‘ dir unsere schönen Fotografien von diesem tollen Buch an. Viel Spaß beim Stöbern im Buch!

1 vorrätig

Artikelnummer: 10109 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Ich habe „in diesem Bestimmungsbuch die wichtigsten Merkmale, die ich als Architekturhistorikerin zur Beurteilung und Einordnung moderner Architektur heranziehe, offengelegt […]. Denn, sobald man weiß, was für die einzelnen Stile charakteristisch ist […], ist es eigentlich ganz einfach, Architektur zu bestimmen!“

Turit Fröbe, S.6

Stilistische Einordnung von Alltagsarchitektur mit wenigen Blicken

Tag für Tag gehen wir an zahllosen Gebäuden vorbei. Manchmal wüssten wir gern, wie lange dieses oder jenes Haus schon dort steht. Wurde es in den 50er-, 70er- oder doch eher 80er-Jahren erbaut? Und wie nennt man eigentlich den Stil? Brutalismus, Hightech, Postmoderne? Die Architekturhistorikerin Turit Fröbe zeigt, dass es ganz leicht ist, Antworten auf diese Fragen zu finden – wenn man weiß, wo man hinsehen muss. In ihrem ‚Bestimmungsbuch für moderne Architektur‘ legt sie alle Kriterien offen, die sie zur Einordnung heranzieht, und macht so die gebaute Umgebung lesbar.

Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband

„‚Alles nur Fassade?‘ ist ein idealer Begleiter für jeden Stadtspaziergang. Es bedarf keinerlei Vorwissen, doch schon bald werden Sie sicherlich feststellen, dass Sie […] beginnen, Erfahrungswissen aufzubauen. Sie werden immer häufiger Charakteristika wiedererkennen, einen Blick für Details entwickeln und beobachten, wie lebendig Architektur wird, wenn man lernt, sie zu lesen.“

Turit Fröbe, S.7

Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband
Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband

Die Autorin | Turit Fröbe

Dr. Turit Fröbe ist Architekturhistorikerin, Urbanistin und passionierte Baukulturvermittlerin, wie sie zuletzt mit ihrem Bestimmungsbuch für moderne Architektur ‚Alles nur Fassade?‘ bewiesen hat (DuMont 2018). Seit 2001 beschäftigt sie sich leidenschaftlich mit dem Thema Bausünden. Sie besitzt nicht nur ein umfangreiches Archiv, sondern auch eine einzigartige Expertise im Aufspüren von Architekturen, die aus der Reihe tanzen. Mit ihrem Bestseller ‚Die Kunst der Bausünde‘ (Erstausgabe 2013) ist es ihr auf humorvolle Weise gelungen, eine Lanze für die Bausünde zu brechen, viele Menschen zum Umdenken zu bewegen und die vermeintlich hässliche Architektur zu rehabilitieren.

Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband
Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband

Architektur zum Sprechen bringen – ein Stadtspaziergang

Ausgangspunkt sind die Fenster. Lässt das Gebäude eine Vorliebe für quadratische oder querrechteckige Fensterformate erahnen? Welche Materialien wurden verwendet: Messing, Fliesen oder Mosaik? Sehr wahrscheinlich ist es ein Gebäude aus den 50er-Jahren! Achtung: Es könnte sich aber auch um einen dieser vielen Retro-Stile handeln, die gegenwärtig überall aufblühen… Plötzlich wird der Stadtspaziergang zum Erlebnis. Sie werden mit anderen, wacheren Augen durch die Straßen gehen, „gelutschte“ Ecken und Flugdächer entdecken, Historismen entlarven und nach „Sprossen in Aspik“ Ausschau halten.

Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband
Alles nur Fassade DuMont Verlag aufgeschlagener Bildband

Inhaltsverzeichnis |
Alles nur Fassade?

Vorwort   6 | Das Fenster in der modernen Architektur   8 | Anleitung   14 | Überblick Fenster: Fassaden mit unterschiedlichen Fensterformaten   16 | Fassaden mit einem prägnanten Fensterformat   17 | Sonderformate   18 | Hochformate   20 | Querformate   22 | Quadrate   24 | Glasfassaden   26 | Der Ausgangspunkt für die Moderne   28 | Vormoderne. Jugendstil   30 | Vormoderne. Reformarchitektur   38 | 20er Jahre. Neues Bauen   50 | 20er Jahre. Expressionismus   60 | 20er Jahre. Konservative Moderne   68 | Nationalsozialismus   76 | 50er Jahre   84 | 60er Jahre   96 | Brutalismus   108 | 70er Jahre   112 | High-Tech   124 | 80er Jahre / Postmoderne   128 | Dekonstruktivismus   132 | 90er Jahre   148 | Gegenwart   150 | Gegenwart. Neo-Stile   158 | Glossar   170 | Literaturauswahl   174 | Bildnachweis   175 |

Alles nur Fassade DuMont Verlag Buchcover
Alles nur Fassade DuMont Verlag Buchrückseite

VERLAG

Dumont

AUTORIN

Turit Fröbe

BINDUNG

Hardcover

GRÖSSE

15 x 20 cm

SEITENANZAHL

176

GEWICHT

347 g

SPRACHE

DE

VERÖFFENTLICHUNG

2018

ISBN

978-3-8321-9947-0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alles nur Fassade? | DuMont“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.